Amerika macht es vor! Videostream-Service zu jeder Serie auch demnächst im deutschen Web?

Für den Zuschauer bedeutet dies, dass Episoden, die aufgrund
von Terminen und Verpflichtungen nicht angeschaut werden konnten, im Nachhinein
im Internet zu sehen sind. Somit sparen sich Seriengucker die lästigen
Programmierungen am Video/DVD- Rekorder. Was als
ein kleines Schmankerl zu bewerten sein sollte, ist die Tatsache, dass
ABC und Disney Channel, die Episoden umgehend nach der Erstausstrahlung
ins World Wide Web setzten möchte.

Somit gerät der Zuschauer nicht in einen Rückstand an Informationen, wodurch
die Zeitung am nächsten Tag in Ruhe gelesen werden kann( es steht nichts drin,
was man nicht schon kennt…) und Gespräche mit Zeitgenossen geführt werden
können, ohne das diese einem das Geheimnis der Lost-Insel verraten könnten.
 
Pro7 hat es mit dem Comedy-Hit Stromberg vorgemacht, wie es
laufen sollte. Zwar liess die Bildqualität ein wenig zu wünschen übrig und
Stromberg sollte noch nicht das Ende der Fahnenstange sein, doch schliesslich
wurde Rom auch nicht an einem Tag erbaut.      

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.