Walisische Vornamen für Mädchen: Die Top 10

Viele Eltern wählen für ihr Mädchen gerne walisische Vornamen aus. Meist hängt dies mit ihrer Bedeutung und der angenehmen Klangfarbe zusammen.

Doch auf den Plätzen der 10 beliebtesten walisischen Vornamen sind nicht nur Bekannte zu finden.

Walisische Vornamen: Die Top 10

1

Jennifer

Jennifer ist der Spitzenreiter, den walisische Vornamen hervorgebracht haben. Er hat die Bedeutung “weiße Frau”, wird aber auch häufig mit “fruchtbare Frau” übersetzt, und wird abgeleitet von der keltischen Version Guinevere.

2

Jenny

Die Verniedlichung des Namens Jennifer kommt ebenfalls aus dem Walisischen und steht für “weiße Wange”.

3

Kayla

Dieser Name taucht in mehreren Kulturen auf und hat daher auch verschiedene Bedeutungen. Die walisische Version ist jedoch die Bedeutung “rein”. In Deutschland muss zu diesem Namen allerdings noch ein zweiter Vorname vergeben werden, der das Geschlecht des Kindes eindeutig definiert.

4

Elin

Ebenso klangvoll wie dieser Vorname ist auch seine Bedeutung. Elin heißt, übersetzt aus dem walisischen, “Engel, Nymphe”.

5

Gwendolin

Viele können walisische Vornamen nicht aussprechen. Bei Gwendolin gibt es dieses Problem jedoch nicht. Mädchen, die diesen Vornamen tragen, heißen übersetzt “die schöne Blume” oder auch “der weiße Bogen”.

6

Branwen oder auch Bronwen

Etwas weniger verbreitet, aber dennoch sehr beliebt ist der Name der walisischen Göttin für die Liebe. Er hat die Bedeutung “schöner Rabe”.

7

Gwen

Gwen, im walisischen auch häufig Gwyn, ist ein Name, den in der walisichen Mythologie häufig Feen tragen. Das hängt vor allem damit zusammen, dass er übersetzt “die Weißhaarige” bedeutet.

8

Violetta

Violetta ist ein Name, der nicht nur auf der Liste der walisischen Vornamen auftaucht. Er ist in insgesamt acht Sprachen zu finden, hat jedoch immer dieselbe Bedeutung. Violetta steht für das Veilchen.

9

Cerys

Auch Cerys ist ein Name, der in Deutschland nicht als alleiniger Name anerkannt wird. Cerys basiert auf dem walisischen Wort “caru”, das soviel wie “Liebe” bedeutet.

10

Arwen

Dieser Name erlebte durch die Verfilmung von Herr der Ringe einen deutlichen Aufschwung. Er hat mehrere Bedeutungen und steht für die “Edle Dame”, “das königliche Mädchen” oder einfach für die Charaktereigenschaft “gut”.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*