VW: Die besten Werbespots der Automarke

Wenn man sich die Geschichte der TV-Werbung anschaut, dann gibt es nicht sehr viele Werbespots, die dauerhaft im Gedächtnis bleiben und wirklich für eine bestimmte Marke stehen. Auffallend ist dabei vor allem, dass die in den USA produzierte VW-Werbung in vielen Fällen wesentlich frischer daherkommt, als es das eher biedere Image hierzulande vermuten lässt. So kommt auch der bereits erwähnte Werbespot aus den USA. Er wurde zum Superbowl fertiggestellt. Dabei lief er zusammen mit Werbung von Coca-Cola, Mercedes oder auch Motorola. In der Nachbetrachtung tat sich dabei die VW-Werbung eindeutig als Sieger hervor. Etwa 15,6 Millionen Mal wurde der Spot mittlerweile auf YouTube geklickt. Die Bekanntheit der Marke hat sich weltweit um ca. 2 Prozent erhöht. Ein unglaublicher Wert für einen TV-Spot.

VW-Werbung: Die besten Spots!

1

Darth-Vader als Testimonial

Von allen Werbespots steht der mit dem kleinen Darth-Vader sicher auf Platz eins. Neben dem in den USA gelaufenen Spot gibt es auch eine adaptierte Version, welche im deutschen Fernsehen läuft. Im Prinzip geht es darum, dass der kleine Sohn mit dem Darth-Vader Kostüm versucht an allem seine Macht auszuprobieren. Nachdem dies auch beim Hund ziemlich kläglich scheitert, kommt Papa mit seinem Passat. Und siehe da, das Auto macht was. Selbstverständlich durch den Papa ausgelöst. Ein wirklich toll gemachter Spot.

2

Da zählt noch Handarbeit

Ebenfalls sehr gut gemacht ist die aktuelle VW-Werbung Think Blue Symphony. In einem handgemalten Video werden die letzten Meilensteine von VW nochmals vorgeführt. Vom Bully, über den ersten Golf, den spritsparenden Fox bis hin zum Elektroauto Golf Blue-e-Motion. Ziel des Werbespots ist es klarzumachen, dass jede Generation ihre speziellen Bedürfnisse hat und dass Volkswagen das jeweils passende Produkt hat.

3

Fußballgrößen stehen Pate

Ein aufwendiger Spot, der auch sehr gut gemacht wurde, ist der mit dem besten Team aller Zeiten. Geworben wird dabei für die Team Sondermodelle. Die Kampagne lief vor der letzten Fußball Weltmeisterschaft und einstige Fußballgrößen wie Rudi Völler, Paul Breiter und Fritz Walter bestaunten dabei die Modelle. Die drei Weltmeister von 1954, 1974 und 1990 bilden dabei mit den Team Sondermodellen eben das beste Team aller Zeiten.

4

Gebrauchtwagenkauf

Ein witziger Spot zeigt einen Vater, der mit seinem Sohn einen gebrauchten Wagen bei einer älteren Dame kauft. Der Vater freut sich riesig über das gute Geschäft. Er prüft alles und geht wohl davon aus, das Auto sei immer langsam gefahren worden. Dann sieht man aber Einblendungen, Erinnerungen der älteren Dame, wie sie – schon als ältere Dame – das Auto gefahren hat, wie sie mit quietschenden Reifen an einer Ampel losrast und dabei den Motor aufheulen lässt oder wie sie über eine Bodenwelle vor einer Brücke fliegt. Auch das Einparkmanöver der älteren Lady ist echt sehenswert.

5

So macht man den wütenden Chef mundtot

Ein junger Mann sitzt am Steuer eines VW-Busses. Sein Chef sitzt neben ihm und tobt, er spuckt Gift und Galle und beschimpft den jungen Mann wüst. Dann bemerkt der Fahrer, dass das Auto über eine akustische Einparkhilfe verfügt. Jeder Piep verschluckt Silben oder ganze Worte des Wütenden. Je näher der Fahrer an ein Hindernis heranfährt, umso schneller piept es. Am Ende hört er nur noch ein durchgängiges Piepen.

6

VW bohrt sich in den Kopf

Der Hauptdarsteller dieses Spots hat nichts anderes mehr im Kopf als seinen Wagen. Selbst als er in trauter Zweisamkeit mit seiner Liebsten im Schlafzimmer ist, scheint ihm nichts anderes durch den Kopf zu gehen. Sie macht schließlich nach ein paar Augenblicken das Licht wieder an und fragt ganz erstaunt: “Drehzahlmesser?”

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>