Versprochen ist Versprochen von Martina Baumbach

Versprochen ist Versprochen und wird auch nicht gebrochen

Feli lässt nicht locker, sie will gemeinsam mit Paula ins Sommercamp und auch wenn Paulas Eltern nicht viel Geld haben – ihr Vater ist arbeitslos – so gelingt es ihnen doch, ihrer Tochter den Wunsch zu erfüllen. Die Mädchen sind überglücklich und voller Vorfreude und sie versprechen sich nicht nur einen ganz tollen Urlaub sondern noch einiges mehr.

Es ist das erste Mal für Paula, dass sie so lange von zu Hause weg ist, doch sie verlässt sich ganz auf Feli. Damit allerdings ist sie ziemlich schnell verlassen, denn Feli wird von der reichen, kaltschnäuzigen Amanda total in den Bann gezogen und es dauert nicht lang, da steht die Freundschaft ziemlich auf dem Spiel.

Ein bisschen Schmunzelmaterial hätte dem Buch sicher gutgetan

Kaum ein Kind, das im Grundschulalter nicht die bittere Erfahrung macht, dass Freunde nicht immer wirklich Freunde sind und dass ein gegebenes Versprechen nicht immer beiden Seiten gleich viel bedeutet. Martina Baumbach ist eine Autorin, die bereits einen guten Stand auf dem Kinderbuchmarkt hat und es ist ihr auch hier ganz wunderbar gelungen, die Gefühle der neunjährigen Paula einzufangen. Ihre Zerrissenheit, ihre Wut und ihr Erstaunen darüber, wo man manchmal echte Freunde finden kann: nämlich da, wo man sie niemals vermutet hätte.

Versprochen ist Versprochen ist ein schönes Kinderbuch über die Freundschaft, eher geeignet für Mädchen denn für Jungs und sicher gut anzusiedeln im Altersbereich zwischen sieben und elf.

Eines allerdings fehlt dem Buch ein wenig: der Wortwitz, die Stellen, an denen man auch mal schmunzeln muss und die ein Buch oft erst zum richtigen Lesevergnügen machen, selbst bei einem so ernsten Thema.

Martina Baumbach: ‘Versprochen ist Versprochen’, erschienen bei Gabriel im Juli 2010, ISBN-13: 978-3522302128, gebunden zu haben für 9,90 Euro. Rund 125 Seiten, illustriert von Eva Czerwenka.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*