Umsonst ins Stadion

Doch die Sache hat natürlich einen Haken. Niemand verschenkt
grundlos Freikarten. Es sei denn es handelt sich bei dem Stadion um ein virtuelles.
Genau das gibt es seit kurzem im Internet. Jeder der schnell genug ist kann
sich dort einen Platz sichern und mit einem Alter Ego ausstaffieren. Dafür seid ihr dabei im gößten Online-Stadion der Welt.
 
Bei dieser Art von Fankultur kommt es natürlich wenig zu Reibereien. Provokationen
verpuffen in den weiten des WorldWideWeb. Und das ist auch gut so. Ich habe mir
auf jeden Fall schon einen Platz gesichert, Block H, Tribüne 3 -neben dem Astronauten.

No votes yet.
Please wait...

Keine Meinungen

  1. wo bist du denn? kann dich nicht finden ;-(

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*