Ultimativer Luxus in der arabischen Wüste

Das exklusive Wüstenresort Banyan Tree Al Wadi liegt rund 20 Kilometer von der quirligen City Ras Al Khaimah entfernt und ist in rund 45 Minuten Fahrtzeit vom Dubai International Airport aus zu erreichen. Errichtet im ruhigen Wadi Khadeja, einer geschützten Enklave des immergrünen Gahf Baumes, und vor der beeindruckenden Kulisse des Al Hajjar Gebirges bietet das Banyan Tree Al Wadi ein einmaliges, luxuriöses Camp-Erlebnis inmitten majestätischer Sanddünen und vermittelt seinen Gästen ein absolut authentisches Wüstenerlebnis.

Das Resort mit seinen 70 Poolvillas und 31 Zeltvillas ist an die traditionelle arabische Architektur angelehnt. Wer aktiv sein möchte, kann an Wüstensafaris oder am Kameltrekking teilnehmen, den Umgang mit Falken erlernen oder eine Runde auf dem nahegelegenen 18-Loch Golfplatz des Al Hamra Golf Club spielen. Das Resort erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 100 Hektar, wovon 60 Hektar ein Naturschutzgebiet bilden, in dem Wüstentiere wie Gazellen oder Säbelantilopen beheimatet sind.

Strandfans steht an der rund zehn Kilometer entfernten Küste ein exklusiver Beachclub für das private Sonnenvergnügen zur Verfügung. Nur etwa 15 Minuten von Resort entfernt können Hotelgäste sich dort beim Wasserski oder Segeln austoben, einen erfrischenden Cocktail an der luftigen Strandbar genießen oder einfach nur am Pool entspannen. An dem Strandabschnitt entstehen insgesamt 32 Beach Villas, die ab April 2010 buchbar sind.

Chic und Charme: das neue Banyan Tree Resort in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Banyan Tree Al Wadi bietet insgesamt 101 Villas mit einer Größe ab 158 Quadratmetern. Inspiriert von traditionellen Lehmziegelhäusern und dem Zeltleben der Wüstennomaden zollt das Design des exklusiven Resorts der traditionellen arabischen Kultur Tribut. Jede Villa ist mit kostbaren arabischen Handarbeiten ausgestattet und verfügt über einen Swimmingpool im Außenbereich inmitten eines privaten Gartens. Die Zeltvillas bieten zusätzlich eine Dusche im Außenbereich sowie einen privaten Treatment Raum für Spa Anwendungen.

Im luxuriösen Spa-Bereich können sich Gäste nach der ganzheitlichen Banyan Tree Spa Philosophie in insgesamt zehn Treatment Pavillons mit traditionell asiatischen Signature Treatments behandeln lassen. Das Banyan Tree Spa bietet zudem einen Hydrothermal-Bereich, einen traditionellen Hammam sowie einen Vitality Pool. Kulinarisch können sich Gäste des Banyan Tree Al Wadi in insgesamt fünf Restaurants verwöhnen lassen. Neben zeitgenössischer Thai Küche und südostasiatischen Spezialitäten im Restaurant Saffron steht auch eine Auswahl an internationalen Spezialitäten zur Verfügung.

Als einer der weltweit führenden Betreiber von Luxus-Boutique Resorts, Residences und Spas, bietet Banyan Tree eine intime Atmosphäre mit einer exklusiven Mischung aus Romantik und asiatischer Sinnlichkeit – und einem „grünen“ Gewissen. Nach der Banyan Tree-Philosophie versteht sich jedes Hotel, Resort oder Spa sowie jede Galerie als eine Stätte der Wiederbelebung von Körper, Geist und Seele und somit als eine Oase für die Sinne. Angsana Resorts & Spa ist ein Tochterunternehmen der Banyan Tree Gruppe. Die Resorts definieren sich als moderne, trendige und dynamische Oasen für alle, die einen spontanen Lebensstil und den Genuss des Momentums schätzen. Der langjährige Einsatz der Gruppe für Umweltschutz und soziale Hilfsprojekte wird in den Banyan Tree Galerien deutlich, die lokales Kunsthandwerk, Souvenirs und Kosmetikprodukte für umweltbewusste Gäste anbieten. Die Banyan Tree Gruppe mit Hauptsitz in Singapur betreibt über 20 Resorts und Hotels, über 60 Spas, über 60 Galerien und zwei Golfparks.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>