Über Golden Retriever, Familien mit 2,5 Kindern und einem Oldtimer in der Auffahrt.

Wie komme ich auf eine kreative Idee, eine kreative Aussage?

Nun, das ist kein Hokus-Pokus. Im idealfall steht es im Briefing unter "Kernaussage" – falls nicht, einfach grübeln was dieses Produkt / die Dienstleistung so einzigartig macht. Wenns da nix gibt, wirds komplizierter…denn dann muss die Einzigartigkeit erfunden werden 😉

Die meisten Werbeaussagen sind jedoch gleich oder ähnlich. Daher liste ich mal einige auf, die meiner Meinung nach am häufigsten vorkommen:

  • Gute Qualität
  • Günstiger Preis
  • Zuverlässigkeit

Natürlich gibt es noch viel mehr, aber ich will mal demonstrieren wie ich mir ein "Lexikon der Kreativität" vorstelle. Nicht dass der falsche Eindruck entsteht – ich glaube nicht das ein Buch Kreativität über die bringt, die es einfach nicht sind. Aber als Unterstützung fürs Brainstorming könnte es funktionieren. Exemplarisch jetzt mit den 3 Aussagen. Sicher erkennt ihr gleich worauf ich hinaus will.

Um "Gute Qualität" darzustellen, zeigen wir:

Menschen die Perfektionisten sind, eigensinnige Sammler, Menschen die ihren Beruf oder ihre Aufgabe als Berufung ansehen, …

Um "Günstigen Preis" darzustellen, zeigen wir:

Schotten 😉 , Menschen die viel haben – von denen man das nicht erwartet (Putzfrau, Bauarbeiter, LKW-Fahrer), Menschen die etwas übertrieben of einkaufen, Preise die einfach klein sind (Plus), …

Um "Zuverlässigkeit" darzustellen, zeigen wir:

Wie jemand sein Leben riskiert und dem Produkt / der Dienstleistung voll vertraut, das Produkt wird extrem beansprucht und meistert dies, als wäre es "business as usual", …

Natürlcih gibt es noch viele weitere Aussagen. Aber wenn man diese mal sammeln würde – könnte so manches Brainstorming verkürzt werden. Zumindest bei denen, die das Rad nicht jedes Mal neu erfinden wollen.

Individuell wird das Ganze dadurch, dass natürlich jeder in der Umsetzung anders denkt. Beim einen sitzt der Schotte auf nem Pferd, beim anderen sitzt er in der Bahn usw.

Falls Interesse besteht, könnte man ja eine extra Rubrik einrichten, wo dann solche Werbeaussagen gesammelt werden und so nach und nach ein "Nachschlagewerk" entsteht?

Beste Grüsse

3 Meinungen

  1. Lieber Shklonik,ich kann Ihnen nur vollautomatisierte Kreativitaten nahe legen:Zimechnoorbia: Kreativität ist nichts, Zufall ist alles!

  2. Hi, bin nicht aus der Werbebranche und kam über „Golden Retriever“ auf diese Seite. Ich gebe zu, daß wir bzw unsere 2,5 Kinder bei der Hundewahl dem Klischee gefolgt sind, aber bei der Namenswahl haben wir uns etwas abgehoben, denke ich. Wer hat schon einen Chef, den er herumkomandieren kann.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*