Nordkorea: Der Atombombentest, der keiner war

Ein Atomwaffentest. Lange Angekündigt und dann angeblich in der Nacht von Sonntag auf Montag ausgeführt. Welches Land, das in den letzten Jahren geheim an einem Atomprogramm arbeitete und es schaffte die Bombe zu bauen (Israel, Indien, Pakistan), verhielt sich so? Keines, denn meist wird erst getestet und dann verlautbart, man sei erfolgreich gewesen. 

Anders in Nordkorea. Da wird lange angekündigt, dass man böses vorhabe, damit es auch jeder mitkriegt. Wer hätte sonst wohl der Erschütterung Montag Nacht zugetraut, eine nukleare Explosion zu sein?

Bisher hat nur Russland den Atomwaffentest als solchen bestätigt. Selbst China und Südkoreas, viel dichter am Geschehen als Russland, sind noch zu keinem endgültigen Ergebnis gekommen. Doch je mehr Zeit vergeht, desto weniger Aufmerksamkeit wird Kim Jong Il und seiner Clique zu teil. Deshalb wird schnell noch einmal nachgelegt, ein weiterer Test angekündigt und der Welt im Falle von Sanktionen, die im Übrigen alle Mitglieder des Sicherheitsrates befürworten, mit Krieg gedroht. Nordkorea gegen den Rest der Welt.

Zählt man nun eins und eins zusammen, liegt der Schluss nahe, das Nordkorea einfach nur blufft, denn es steht mit dem Rücken zur Wand. Bis auf China will niemand mehr etwas mit dem Schmuddelkind der Weltpolitik zu tun haben. Wirtschaftlich steht Pjönjang schon seit Jahren kurz vor dem Zusammenbruch, die Bevölkerung hungert. Was liegt da näher, als von den inneren Problemen mit internationalen Auftritten abzulenken? Und wie würde das besser gehen, als der Welt und natürlich dem eigenen Volk zu zeigen, das man über die ultimative Waffe verfügt? Doch mittlerweile wachsen die Zweifel.

Eine so geringe Erschütterung durch einen Atomwaffentest? Nur möglich wenn die Bombe äußerst klein wäre oder aber der Test verlief anders als geplant, in einem Wort, er schlug fehl. Möglichkeit drei wäre eine konventionelle Explosion mit TNT oder ähnlichem.

Für letztere Annahme spricht, dass bis jetzt keine radioaktiven Partikel in der Atmosphäre nachgewiesen wurden. Auf Grund der relativ kleinen Explosion müssten normalerweise sehr viele radioaktive Partikel in der Atmosphäre vorhanden und nachweisbar sein. [Actually, counter to expectations, smaller blasts release larger amount of particles. The reason is that a large explosion leads to very high temperature that vitrifies the walls of the cavity created by the blast, thus creating a barrier that particles can hardly cross.] Doch bisher, Fehlanzeige.

Außerdem halten sich die USA bisher sehr zurück und betonen, keinen Beweis für die Behauptungen Nordkoreas zu haben.

Es scheint also immer unwahrscheinlicher zu werden, dass Nordkorea im Besitz der Bombe ist. Viel Lärm um nichts?

7 Meinungen

  1. Wie lassen sich Atombombenversuche erkennen…?.In dem man in der Nacht kein Licht mehr braucht…?.schau doch mal in den Kühlschrank da wird das Licht eingesperrt..

  2. Ein kleines Rucksackatombömbchen haben die gestest….Für die Koffer und Zugbomber natürlich…..wer braucht heut schon Riesendinger…..man muss mit der Zeit gehen…..und ich versteh überhaupt nicht warum noch Bomben gebaut werden….wo die doch jetzt mit Flugzeigen ins Büro fliegen….lohnt den der ganze Aufwand…?.Angeblich gibt es in Amerika “Intelligente” Waffen…. http://www.inidia.de/intelligente_waffen.htm.die sich Ihre Ziele suchen, da hätte ein Rakete eigentlich keine Chance…..Übrigens wäre Amerika das einzige Land wo Waffen mehr im Kopf haben als Ihr Präsident…..Themen Martin…Themen…..was wird mit Deutschland….ein Land ohne Rohstoffe..?.warum macht man nicht die Arbeitslosen dafür verantwortlich….?.Warum fährt man in einem armen Land wie Brasilien mit Alkohol….? statt Ihn zu trinken….?.Warum zapft man nicht die Sonne an und scheisst auf Russengas….wir als Hightech Land….?.Warum ist Martin mit 28 noch immer nicht fertig mit Studieren……????.Warum muss ich aus dem Rücken der Kranken geschäfte machen….?.warum brauch ich dazu 300 Krankenkassen….?.Warum führe ich kein Bürgergeld ein..wenn ich schon die ganze Wirtschaft zum Teufel gehen lasse…?.Warum hat Finnland das DDR Schulsystem übernommen…wo die Zone doch so Scheisse war….?.Warum habe ich in DEUTSCHLAND 16 in Worten sechzehn…..verschiedene Geschichtsbücher und wunder mich dann wenn keiner mehr durchsieht…Warum darf die Bergminderheit der CSU hier mitreden..???.Warum wurde eine Europa Banane gezüchtet…..?.Warum nimmt Deutschland jeden auf der ausser dem Wort Asyl nicht anderes sprechen kann….?.Warum büßen die Ossi immernoch für den letzten GESAMTDEUTSCHEN Krieg….? ALLEIN …….Warum schliesen wir uns nicht gleich Russland an….?.Warum gibt es Rechtsanwälte und keine Linksanwälte..?.Warum bekommt man das Volk nicht auf die Strasse..?obwohl der Topf schon wieder voller als 89 ist….?.Warum wird mir so schlecht wenn ich sehe wer uns in 20 Jahren regieren wird….?.Warum, warum, warum…..gibt es diese Blog´s…..????

  3. Also ich such mir meine Themen immer noch selbst aus. Ich habe dir doch schon des öfteren gesagt, dass du gerne ein eigenes Blog hochziehen kannst und dann all die angesprochenen Themen (oder Nicht-Themen) bearbeiten kannst wie du Lust und Laune hast. Aber mal zu deinen Einwänden…-”Warum ist Martin mit 28 noch immer nicht fertig mit Studieren……????” Erstens ist Martin erst 26, bald fertig und hat bereits seinen Zivildienst geleistet (1 Jahr) und zweitens seine Lehre zum Bankkaufmann abgeschlossen (2 Jahre) – also alles im grünen Bereich und nach der Regelstudienzeit von 10 Semestern wird er sein Studium auch abschliessen. Brauchst dir also deswegen keine Sorgen machen.-”warum brauch ich dazu 300 Krankenkassen….?” weiß ich auch nicht, frag sie doch mal.-”Warum hat Finnland das DDR Schulsystem übernommen…wo die Zone doch so Scheisse war….?” Keine Ahnung, wahrscheinlich war es nicht so schelcht, immerhin kann ich jetzt auch deswegen studieren.-”Warum habe ich in DEUTSCHLAND 16 in Worten sechzehn…..verschiedene Geschichtsbücher” Das nennt sich dann Föderalismus und ist an und für sich eine gute Erfindung, nur bei der Bildung muss dass m.E. nicht unbedingt sein. Haben wir überhaupt 16 verschiedene Geschichsbücher? Und wenn ja warum nur so wenige?-”Warum darf die Bergminderheit der CSU hier mitreden..???” Ist gewählt worden, von dem Audruck Bergminderheit distnaziere ich mich.-”Warum nimmt Deutschland jeden auf der ausser dem Wort Asyl nicht anderes sprechen kann….?” Stimmt einfach nicht.-”Warum büßen die Ossi immernoch für den letzten GESAMTDEUTSCHEN Krieg….? ALLEIN ……” Also ich büße nicht und wüßte auch nicht warum der Osten das jetzt macht.-”Warum schliesen wir uns nicht gleich Russland an….?” Weil es da so kalt ist.-”Warum bekommt man das Volk nicht auf die Strasse..?obwohl der Topf schon wieder voller als 89 ist….?” Voller Bauch demonstriert nicht gern. Gibt halt Hartz IV und ne Menge anderer Sozialleistungen…uns gehts doch gut!-”Warum wird mir so schlecht wenn ich sehe wer uns in 20 Jahren regieren wird….?” Na, wer ist es denn?-”Warum, warum, warum…..gibt es diese Blog´s…..????” damit die nicht langweilig wird!

  4. Okay mit 26 kann man die ein oder andere Antwort durchgehen lassen…..Aber sonst…..naja…das Du wegen der Zone studieren kannst musst du aber erklären…und ich denke das es das ein oder ander Thema verdient von Dir behandelt zu werden….Regieren….na deine Generation…..natürlich…lol.Menschen die keine Arbeit finden sollten schon vom Staat unterstützt werden…aber das führt jetzt zu weit und sicher würdest Du es nicht verstehen….wenn Dir ein Pole den Job nimmt nur weil er 50 cent Billiger ist…da kommt bestimmt wieder das Argument der Marktwirtschaft….So Himbi muss noch ein paar Schwestern verpacken…seit ich hier zurücklalle haben wir jede Menge neugierige Kunden bekommen….Werde wohl doch mal nach Schlappland zurück müssen..Bis die Tage….P.S. e-mail scheint nicht zu funktionieren…?

  5. @himbi Ich genoss von der ersten bis zur vierten Klasse das Bildungssystem der DDR da ich 1980 in Wismar geboren worde und erst 1989 die DDR kollabierte. Alles klar?”wenn Dir ein Pole den Job nimmt nur weil er 50 cent Billiger ist” wenn er billiger UND besser ist schon, vielleicht…Und da “So Himbi muss noch ein paar Schwestern verpacken…seit ich hier zurücklalle haben wir jede Menge neugierige Kunden bekommen…” hast du doch schon den ersten Sinn und Gewinn der Blogs :-) bei Zeiten werde ich mal was darüber schreiben, damit du Bescheid weisst…Die Mailadresse funktioniert übrigens.

  6. Wenn man mich mal fragt, dann sollte die Internationale Gemeinschaft die Schotten
    zu Nordkorea dicht machen. Damit die mal merken was für einen Unsinn die da ständig verzapfen.
    Aber mich fragt man ja nicht.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>