Suite No 3 GmbH: Verwirrung um Insolvenz-Ankündigung

Die Schieflage des Hotelgutschein-Vermarkters Suite No. 3 schafft Verwirren. Vor einigen Tagen hatte Geschäftsführer Sebastian Tacke seinen Hotelpartner per eMail berichtet, Insolvenz anmelden zu müssen. Einem Bericht der „Ostsee Zeitung“ zufolge sei der Antrag aber noch gar nicht gestellt worden. Die finanzielle Notlage des Unternehmens, das bei der Versteigerung von Hotelgutscheinen bei ebay.de auf Rang 2 steht, soll dem Bericht zufolge durch die Finanzkrise verursacht worden sein. Unter der Domain meine-ferien-mein-preis.de wurden seit einigen Jahren zahlreiche Hotelarrangements für die Meistbietenden versteigert. Die Auktionsgewinner erhielten einen Gutschein, der dann später (oft Monate nach der Onlineauktion) eingelöst wurde. Von der angeblichen Pleite sollen rund 80 Hotels betroffen sein, schätzen Branchenbeobachter. Das Geschäft mit Hotel- und Reisegutscheinen bei ebay.de ist seit einigen Monaten rückläufig und hat bereits zu mehreren Betriebsaufgaben bzw. Pleiten von Marketingfirmen geführt.

40 Meinungen

  1. Ich habe 4 Gutscheine die von den Hotels nicht mehr eingelöst werden bin verärgert habe viel Geld in den Sand gesetzt

  2. Hallo
    Hab mal ein bischen rumgegoogelt um etwas über Suite No. 3 GmbH zu finden. Auch ich bin eine Betrogene. Hab 2 Gutscheine erstanden und bekam die Auskunft das Insolvenz angemeldet wurde. Hab schon an ebay und paypal geschrieben, aber man bekommt dort nur Standardantworten und NULL Hilfe. Ich denke man muß sich wieder mal ans Fernsehen wenden damit was passiert. Es kommt ja immer nur zu Reaktionen wenn sich Fernsehsender einschalten, ansonsten wird man auch von ebay und Co. nur abgespeist. Ich bin der Meinung auch ebay/paypal sind in der Verantwortung die Kunden davor zu schützen.
    Der Betreiber Hr. Tacke ist einfach nur ein Betrüger, wahrscheinlich hat er das Geld kassiert und NIE an die Hotels weiter geleitet. Selbst wenn er Insolvenz beantragt ist doch das Geld weg, man weiß doch wie solche Betrüger arbeiten. Die rechnen sich einfach arm und melden dann das Geschäft unter der Frau/Freundin oder sonst wem wieder an. Ansonsten kann es ja nicht sein, dass ständige Pleitjes immer wieder auf die Füße fallen.
    Wenn die Gerichte endlich mal richtig durchgreifen würden und diesen Leuten das Handwerk legen, würde dieser Sumpf auch endlich mal austrocknen.
    Elke

  3. Das konnte nicht gut gehen. Ich habe selbst kurz mit Suite no3 zusammengearbeitet.
    Suite no3 hat das Geld für die Gutscheine einkassiert und dieses erst an die Hoteliers abgeführt, wenn die Gäste den Gutschein im Hotel eingelöst haben.
    Somit hat Suite no3 über Jahre mit Geld gearbeitet ohne irgendeine Leistung zu erbringen.

    Für mich als Hotelier war klar, dass Suite no3 irgendwann seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen konnte, weil die Schere immer weiter auseinander klaffte.Ich habe daraufhin sofort die Zusammenarbeit mit Suite no3
    aufgekündigt, welches nicht ganz einfach war.

    Auch ich habe noch alte Forderungen. Viel schlimmer sind jedoch die zahlreichen Gutscheinbesitzer dran, denn kein Hotelier wird die Gutscheine mehr einlösen.

    Für mich ist diese Art der Vermarktung ein reiner Betrug. Hätte Suite no3 das Geld gleich an die Hoteliers für deren Leistung weitergeleitet, wäre das System o.k. Nur, wovon hätten die Geschäftsführer von Suite no3 dann leben sollen? Von den 10 % Provision, die sie von den Hoteliers einbehalten haben sicherlich nicht.

    Meiner Meinung nach sollte sich auch Ebay mal mit der Praktiken der Anbieter auseinandersetzen. Aber auch Ebay lebt schließlich von Provisionen. Da sieht man gern mal weg wenn ein Anbieter eine solch große Anzahl von Auktionen einstellt.

    Meiner Meinung nach gehören die Geschäftsführer vor Gericht. Leiden muss wie immer der kleine Mann.

    J.

  4. Ich sehe die Angelegenheit genau so! Auch ich habe einen Gutschein von Suite No. 3 bei Ebay erworben und kann den Gutschein nicht mehr einlösen! Vielleicht hat ja jemand einen Vorschlag, wie wir unsere Interessen bündeln können und sich die “Betrogenen” gemeinsam an Ebay oder Fernsehen wenden können!!!! Einer bzw. jeder allein wird wahrscheinlich nicht viel bringen – gemeinsam wäre via Ebay vielleicht mehr zu erreichen!

    Gruß Uwe

  5. Auch ich habe einen Gutschein von ebay erworben.Habe ihn meinen Eltern geschenkt, die wollten den Gutschein jetzt zum 75. einlösen. Da steht man schon ganz schön dumm da.
    Vielleicht kann ja doch was erreichen.

    Michaela

  6. Ich habe zwei Gutscheine von 2 verschiedenen Hotels im September 08 bei Ebay ersteigert.
    Im Januar wollte ich nun 2 schöne Wochenenden im Sommer reservieren und musste hören, dass die Fa. pleite ist.
    Ein Hotel kann gar nichts machen (weil kein Geld erhalten), das andere Hotel hat einen Teil des Geldes von der Firma erhalten und will mir meinen Gutschein einlösen wenn ich a) bis März buche und b) eine zusätzliche Gebühr von 15,40 Euro bezahle.
    Da ich eine Menge bezahlt habe und nicht noch einen Gutschein verlieren will mache ich von dem Angebot gebrauch, und nehme halt schon im März das Kuschelwochenende in Anspruch.

  7. Christel Wächter

    Auch ich besitze noch 3 Gutscheine von Suite Nr.3, die natürlich von den Hotels nicht mehr eingelöst werden.
    Was man ihnen auch nicht verdenken kann, denn ein Hotelier sagte mir, daß er noch offene Forderungen in Höhe von 14000,- € an Suite Nr.3 hat.
    Aber die Idee, daß sich alle Betrogenen zusammen tun und irgendetwas unternehmen, finde ich sehr gut.
    Leider habe ich aber auch keine Idee, wie man solchen Betrug wirksam veröffentlichen kann.
    Ich werde auf alle Fälle aber eine Betrugsanzeige stellen, und bei dem Insolvenzverwalter, Herrn Langhoff, meine Forderungen anmelden.

  8. Auch ich besitze noch eine Gutschein. Allerdings hab ich schon vor 1 1/2 bezahlt…… Leider war das Hotel in Ilfeld immer belegt. Nun haben sie auch noch seit Juni vorigenJahres renoviert.Hatte also keine Möglickeit den Gutschein einzulösen. Jetzt geht einfach keiner ans Telefon.Ich kann also nicht mal nachfragen.

  9. Reiner Wintringer

    Ich besitze einen Gutschein für das Hotel Ambiente in Heidelberg. Auch dort löst man den Gutschein nicht mehr ein. Habe den Rechtsanwalt Langhoff schon angeschrieben, warte nun auf eine Antwort.
    Werde mir überlegen, ob ich weiterhin noch bei ebay und paypal bleibe.

  10. Ich besitze auch einen Gutschein vom Hotel zur Tanne in Ilfeld. Habe ihn letztes
    Jahr meinem Mann zu Weihnachten geschenkt und wollte jetzt dort ein Wochenende
    verbrignen, aber das Hotel kann ich leider nicht erreichen. Wenn jemand mehr weiß,
    wie man sich verhalten kann bitte melden.

  11. Hallo, ich habe auch einen Gutschein vom “Hotel zur Tanne” in Ilfeld bei Suite No.3 ersteigert. Nun geht keiner mehr ans Telefon im Hotel und Suite No.3 ist auch Pleite. Ich werde dieses Thema jetzt mal bei Akte anschneiden und hoffe das noch viele andere sich bei Akte melden.

  12. Hallo, nun melde ich mich nochmal zu Wort! Mir wurde der Auktionspreis zwischenzeitlich von der Rodebachmühle zurückerstattet! In meiner Auktion stand klar, dass der Vertrag zwischen dem Höchstbietenden/Käufer und der Rodebachmühle zustande kommt!
    Vielleicht schaut Ihr einfach mal in den Auktionstext und dann gegenüber dem Hotel hartnäckig bleiben!

    Gruß Uwe

  13. Ja Supi, mal wieder auf die Nase gefallen!
    Habe auch einen Gutschein von der Firma Suite No.3 für das Royal Hotel Stralsund.
    Das Blöde an dieser Geschichte, ich habe diesen Gutschein verschenkt und sie wollten den Gutschein jetzt einlösen und erreichen keinen Menschen, peinlich für mich.

    Gruß Stefan

  14. Na super. Mir haben Sie im Dezember noch den Gutschein verlängert und nichts von wegen “Sorry Insolvenz”.

    Mann, ist das ärgerlich.

    Hat schon jemand was unternommen??? Also das Geld bekomme ich vom Hotel nicht zurück, die warten selber auf Geld vom Insolvenzverwalter.

    Güße Iris

  15. Oh man. Da wollte ich mit meiner Freundin ein schönes Wochenende in Köln verbringen und dann kommt die Nachricht mit der Insolvenz!!! Was kann ich jetzt tun, da ebay mir nicht weiterhelfen kann. Es geht um 139 €, die ich nun auch gebrauchen könnte.

  16. Auch ich habe im vergangen Jahr einen Gutschein bei Ebay erworben ,wollte ihn jetzt einlösen bei dem Hotl Bauernschänke in Dietz an der Lahn da bekamm ich zu hören das ich auf einen Betrüger reingefallen wäre ! Für mich ist das sehr ärgerlich zumal Ebay so was zulässt !!!!!!!! Sowas muss dringendst an die Öffentlichkeit !

  17. Hallo allsamt,

    das Hotel zur Tanne, in Ilfeld ist schon seit einiger Zeit geschlossen. Inwiefern das etwas mit Suit No.3 zu tun hat, entzieht sich meiner Kentnis. Fakt ist, dass dieses Hotel schon immer Umsatzprobleme hat und schon einmal über 1 Jahr geschlossen war. Dieses weiß ich von einem Freund der dort Kaffee lieferrte.

    Zu Suit No.3 allgemein

    Ich habe das Hotel angeschrieben und mitgeteilt, Dass Suit No.3 nur als Vermittler tätig war ! Sprich der Vertrag ist zwischen mir als Kunden und dem Hotel zustande gekommen, außerdem sei man verpflichtet, genau aus diesem Grund einen Reisesicherungsschein zu erstellen. Das ist mittlerweile gesetzl Vorgeschrieben um genau diesen dingen vorzubeugen…und siehe da, die Antwort ließ nicht lang auf sich warten.
    Aus Kulanz darf ich nun meine Reise antreten.
    Kurzum geschrieben:
    Suit No.3 darf Euch gar nicht Interresieren !! Der Vertrag wurde mit dem Hotel geschlossen ! Nunmehr pocht auf Erfüllung, Eurer Verträge, mit dem Hotelier….dieses ist der Ansprechpartner nicht der Vermittler Suit No.3 !!

    LG
    Andreas

  18. Zusatz zu meinem vorherigen Beitrag:

    Ich habe dieses mit meinem Rechtsanwalt besprochen. Der Ablauf, um euch dieses zu verdeutlichen ist nachfolgender:
    Suit No.3 versteigert im Auftrag der Hoteliers Bettenkapazitäten um eine Auslastung zu erzielen. Suit No.3 erhält hierfür eine Provision und ist verpflichtet die eingegangenen Gelder an den Hotelier zu Überweisen. Würde dieses nicht geschehen, wäre dieses eine Unterschlagung von Geldern und stellt dann einen Straftatbestand dar. Dieses ist aber nur eine Sache zwischen dem Hotel und Suit No.3….uns als Verbraucher geht dieses nicht`s an.
    Denn der Vertrag wurde zwischen uns und dem Hotel geschlossen.

    Natürlich versucht jedes Hotel seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen, wenn man bedenkt das 2 Nächte mit Abendessen schon für 60€ über den Tisch gingen. Das hier nicht`s verdient wird, brauche ich nicht zu erwähnen.
    Also hart gegenüber der Hotels bleiben, es ist euer Geld !!!!

    LG
    Andreas

  19. Zitat Jörg 10.Dezember 2008

    Für mich ist diese Art der Vermarktung ein reiner Betrug. Hätte Suite no3 das Geld gleich an die Hoteliers für deren Leistung weitergeleitet, wäre das System o.k. Nur, wovon hätten die Geschäftsführer von Suite no3 dann leben sollen? Von den 10 % Provision, die sie von den Hoteliers einbehalten haben sicherlich nicht.
    ——————————————————-

    Sei mir nicht böse, aber mein Hotel zur Verfügung zu stellen, und erst Geld nach erbrachter Leistung zu erhalten…sträflicher Leichtsinn !! Überleg mal allein was da Zinsen auflaufen wenn 1 Jahr mit den Geldern gearbeitet wird !!
    Und im Übrigen 10% Provision ist viel !! Ich habe selbst eine Agentur … allerdings im Food Bereich. Unsere Branche arbeitet mit Provisionssätzen von 3 – 5%. Und ich lebe auch und nicht schlecht !!

  20. Es ist eine bodenlose Frechheit..

    Vor allem, hat der gute Mann insolvenz angemeldet und trotzdem weiter kassiert, wie ich gerade festgestellt habe..

    Hab bereits das Fernsehen angeschrieben..
    Ich denk IHR ALLE solltet das tun. RTL hat n Bericht mehr und WIR mehr chancen..

    Zudem überlege ich Betrugsanzeige zu stellen.. Wenn ich mein Geld nich krieg, soll der wenigstens die Strafe absitzen..
    Geld ist sicherlich nicht weg, sondern maximal im Ausland…

  21. Kann leider nichts dazu fügen..
    Ob mir das Hotel erstet oder er, is mir egal.. Hab leider viel Geld hingelegt (als Studentin) und krieg nix..
    Werd nun den Ratschlag mit der E-Mail ans Hotel berücksichtigen.

    Gibt es irgendwelche §§ auf die man sich beziehen kann? Dann wirkt die E-Mail meist erdrüückender..Irgendwo muss ja was zu Vermittler stehen….

  22. Hallo Andreas,

    auch ich habe viele Gutscheine von suit-No3.Mit den meisten konnte ich mich einigen.
    Welches Hotel hast du angeschrieben??Doch nicht das Hotel Zur Tanne in Ilfeld–??
    Das ist doch geschlossen…!Und keiner zu erreichen..
    Es gehörte übrigens S.Tacke genau wie das Royal-Hotel in Stralsund.

  23. Hallo Andreas (18),

    bei welchem Hotel hast du Erfolg gehabt??
    Doch nicht beim Hotel “zur Tanne”? Das gehörte doch zur Tackotel-Gruppe-
    da habe ich auch noch Gutscheine .
    Gruß Chris

  24. Mann oh mann,das gibt es doch nicht ich wundere mich warum ich in Ilfeld keinen ans Telefon bekomme…so ein….schei…!
    Habe meinem Mann ein Geburtstagsgeschenk zum 30igsten gemacht und nun so etwas.
    ….dachte mir schau mal bei google … und dann komme ich hier auf diese Seite.
    OHNE WORTE!!!
    Leute lasst uns zusammen tun und an die öffendlichkeit gehen……wenn Ebay nicht weiter helfen kann und will…werde Ebay auch gleich noch anschreiben…mal schauen was ür eine Reaktion kommt. Jedenfalls kann man sich so etwas doch nicht gefallen lassen!

    Laßt uns zusammen halten!!!
    Gruß
    Petra

  25. Hallo….

    komisch–irgendjemand liest aber die mails , die ich an das Hotel “Zur Tanne” sende.

    Ich bekomme immer eine Lesebestätigung–aber nie eine Antwort..

    Ist das seltsam??Wer mag sich die mails wohl ansehen und hat Zugriff auf das Postfach des Hotels??
    Vielleicht Herr Tacke???????????????

  26. Gerhard am 28.01.2008

    Hallo Andreas zu Deinem Schreiben vom 21.01.2009
    “Ich habe das Hotel angeschrieben und mitgeteilt………und siehe da, die Antwort ließ nicht lang auf sich warten. Aus Kulanz darf ich nun meine Reise antreten.”
    Welches Hotel meinst Du damit? Das Hotel “Zur Tanne” in Ilfeld kann es ja wohl nicht sein, denn es ist im Besitz von H.Tacke u. dort meldet sich niemand.
    Wer hat Erfahrung mit dem Hotel “zur Tanne” in Ilfeld nach der Insolvenzeröffnung u. kann uns Betroffenen einen Rat geben.
    Dort wo Suite No.3 als Vermittler aufgetreten ist u. ein anderes Hotel die Zimmer zur Verfügung stellt, kann man mit dem Hotel sich evtl. einigen. In Ilfeld u. Stralsund nicht-Tacke

  27. Auch ich habe einen Gutschein.Mein Hotel sagte mir sie hätten seit Juli kein Geld erhalten.Aber sie kommen uns gut entgegen. Der Gutschein wird vom normalem Wert abgezogen und ein kleiner Restbetrag bleibt übrig. Und da wir direkt zusätzliche Tage gebucht hatten brauchen wir auch nur diese bezahlen. Rügen Vorrausgesetzt es gibt dieses Hotel wirklich. Ich werde demnächst sicher immer erst das Hotel oder die Pension fragen ob alles OK ist ,mit Mailbestättigung und Reiseversicherung.
    Was Ebay betrifft muss ich sagen ich mache solche Dinge schon über viele Jahre und es ist das erste mal das was schief ging. Alle die erst ab Oktober einen Gutschein erhalten haben bekommen allerdings keine Vergütung, weil es ja jetzt bekannt ist.

  28. Sucht Euch einen Psychologen, der Euch von der “Gier nach Schnäppchen” heilt.

  29. Hallo….,
    Naja, da brauch ich mich nicht wundern, warum in Ilfeld keiner an Telefon geht und bei Suite No 3 nur ein Band angeschlossen ist.
    Auch ich bin auf die Masche reingefallen. Hab ein Gutschein für mein Mann 2007 ersteigert. Seit Mitte letzten Jahr versuch ich, dort was reservieren zu lassen. Erst war alles belegt, dann war der angebliche Umbau, und jetzt ist keiner mehr zu erreichten. Auch übers Touristikzentrum steht nur was vom Umbau. Da sind wir schön verar… worden. Gut fürs merken, teure Erkenntnis.

  30. Hallo,
    ist einem von euch das Aktenzeichen des Insolvenzverfahren bekannt?

  31. 12 IN 327/08

    Eröffnungsbeschluss vom 1.2.2009

  32. paul am 16.februar 2009

    auch wir haben gutscheine von suite nr.3 hotel zur tanne,
    ich möchte mich der strafanzeige anschließen.

  33. auch ich habe einen gutschein vom hotel zur tanne, weiß schon jemand mehr?
    hat jemand strafanzeige gestellt? kann man sich anschließen?

  34. auch ich habe einen gutschein vom hotel zur tanne. Ich möchte mich der
    Straftanzeige anschließen.

  35. Habe im Oktober 07 zwei Gutscheine v. Hotel zur Tanne, Ilfeld ersteigert. 1 Gutschein war ein Geschenk zur Hochzeit. Habe seitdem versucht ein Wochenende zu reservieren. Entweder alles belegt, dann habe ich es im Dezember 08 noch einmal versucht, da hieß es bitte wieder in KW 3/09 melden, da bauliche Auflagen vorliegen. Aber seitdem geht keiner mehr ans Telefon. Ich werde jetzt bei unserer örtlichen Polizeidienststelle Strafanzeige stellen und beim Insolvenzverwalter ein Anmeldeformular für die Forderung beantragen.

  36. Habe mir auch einen Gutschein für das Hotel zur Tanne in Ilfeld bei ebay ersteigert. Nach langem habe ich heute mal jemanden erreicht. Der Chef sagte mir das die Firma in Insolvenz gegangen ist. Also ich bin stinksauer. Sehe auch nicht ein,das ich den das Geld schenke. Anzeige werde ich auf jeden Fall stellen.

    Weiß jemand ob ebay für den Schaden aufkommt ?

  37. Hallo, auch ich habe einen Gutschein (april 08 erworben) für Ilfeld, und keiner geht ran, klar wenn ich das hier lese.
    Gehe ich einfach zur Polizei und mache eine Anzeige? Was bringt mir das? Sicher mehr Aufwand als nutzen?

  38. Hallo,
    ich habe im September 2008 mir einen Gutschein bei Suite No 3 erworben. Und habe Ihn auch nach langer Diskussion einlösen können.

    Suite No3 ist nur der Vermittler der Gutscheine, was so viel heißt das die Hotels für den Schaden gerade stehen müssen, da Sie ja die Vermittlung in Auftrag gegeben haben.

    Bsp.
    Ich kaufe einen Lottoschein! Ich hab 6. richtig und gehe zu Shop (der von einem Privatunternehmen geführt wird) zurück und der ist wegen Insolvenz geschloß.
    Dann hab ich ja nicht gleich verloren. Oder!

    Ich würde jeden raten der so einen Gutschein hat sich die Annahmeverweigerung am besten vom Hotel bestätigen zu lassen, und mir einen Anwalt suchen! Kosten für den Anwalt kann man dem Hotel dann auch in Rechnung stellen.

    Strafanzeige und Insolvenzauszahlung ist total sinnlos, weil unsere Staatsanwälte eh pennen. Und eventuell 1,84€ aus der Insolvenzmasse zu bekommen kann man sich auch sparen!

    Ach so ebay kommt natürlich nicht für den Schaden auf!!!!!!!!!!!

  39. … kann jemand kurz schildern, wie der Richter im Insovenzverfahren entschieden hat? Wie ist der Stand der Dinge???

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*