Portugal-Kultur

RSS

Castelo dos Mouros – alte Maurenburg in Sintra

Das Castelo dos Mouros wurde im 8. oder 9. Jahrhundert von den Mauren erbaut. Im 12. Jahrhundert eroberte der portugiesische König Alfons I. die Burg. In der Romantik wurde die Maurenburg umfassend renoviert und zählt heute zum UNESCO Weltkulturerbe der „Kulturlandschaft Sintra“.

Erfahren Sie mehr »

Der Vasco-da-Gama-Turm in Lissabon

Der Vasco-da-Gama-Turm ist anlässlich der Weltausstellung 1998 in Lissabon erbaut worden und setzt nicht nur dem berühmten Portugiesen Vasco da Gama ein Denkmal, sondern auch seiner Zunft, der Seefahrt, mit der das ganze Land ja bekanntlich sehr verbunden ist.

Erfahren Sie mehr »

Fado – Melancholische Musik Portugals

Fado ist nicht nur Musik, er ist Leidenschaft. Die melancholisch anmutenden Gitarren und Streicher oder aber die dominante ausdrucksstarke Stimme der Sänger und Sängerinnen. Sehnsucht und Liebe werden selten so schön besungen.

Erfahren Sie mehr »

Fest des Heiligen Antonius

Der Juni ist mit Abstand der Lieblingsmonat der Portugiesen, denn in diese Zeit fallen die zahlreichen „Festas da Cidade“ – die Stadtfeste. Das mit Abstand populärste von ihnen ist das „Fest des Heiligen Antonius“ am 13. Juni, wo sich die Straßen von Lissabon in ein Meer von Farben aus Girlanden und Laternen verwandelt.

Erfahren Sie mehr »