Peugeot 2008 á la Italia

Carrossier Castagna entwickelt ein luxuriöses Einzelstück auf Basis des Peugeot 2008: Der markante Look der Karosserie geht mit edlen Alcantara-Bezügen und Holz im Innenraum einher.

Peugeot 2008 by Castagna ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Der Peugeot 2008 erfreut sich als modernes City-SUV mit einem ansprechendem Karosseriedesign und vielen praktischen Tugenden nicht nur in ganz Europa großer Nachfrage, sondern auch in Südamerika und China. Wie eine besonders luxuriöse Ausführung des kleinen Peugeot SUV aussehen kann, zeigt nun der in Mailand ansässige Carrossier Castagna mit einem ungewöhnlichen Einzelstück. Bereits auf den ersten Blick springt die besondere Lackierung des Peugeot Concept Cars ins Auge. Der 2008 ist in den französischen Nationalfarben Rot, Blau und Weiß gespritzt, wodurch einzelne Karosseriebereiche optisch separiert werden, was dem 2008 eine charakteristische Signatur verleiht.

Peugeot 2008 by Castagna ©PEUGEOT Deutschland GmbH Peugeot 2008 by Castagna ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Interieur des Peugeot 2008 deutlich aufgewertet

Der Innenraum vom Peugeot SUV stellt eine maßgeschneiderte Veredelung des 2008 auf höchstem Level dar. Die an der Karosserie eingesetzten Farbtöne finden sich auch im Interieur wieder. Für besondere Akzente sorgt dabei das Unternehmen Alcantara mit dem gleichnamigen Kunstleder. Das samtig anmutende Material kleidet einen Großteil des Fahrgastraumes aus. Der zum Teil rot bezogene Instrumententräger ist mit handgesetzten weißen Ziernähten geschmückt, während verschiedene Brauntöne weiter zum Mitteltunnel führen. Die gewebten Sitzmittelbahnenflächen sind von blauen Alcantara-Kedern eingefasst. Über den Köpfen der Insassen erstreckt sich im Peugeot 2008 von Castagna ein Panorama-Glasdach mit Sternenhimmel-Effekt.

Peugeot 2008 by Castagna ©PEUGEOT Deutschland GmbH Peugeot 2008 by Castagna ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Perfekt abgemessenes Reisegepäck im Peugeot SUV

Als besonderer Huingucker im Peugeot 2008 dient auch der Gepäckraum, dessen Boden mit elegantem Holz ausgelegt ist. Bei kratzigem Frachtgut lässt sich der Naturwerkstoff Holz durch eine spezielle, gewebte Matte vor entsprechendem Beschädigungen bewahren. Diese Matte kann außerhalb des Fahrzeugs auch als Picknickdecke genutzt werden. Im Kofferabteil residieren sechs speziell für diesen 2008 maßgeschneiderte Ledertaschen, die mit dem markanten Löwen-Emblem verziert sind. Mit dem ansehnlichen Einzelstück, das in Zusammenarbeit mit Peugeot Italia auf die Räder gestellt wurde ist, interpretiert Castagna den Charkater des City-Flitzers 2008 auf außergewöhnlicher Art und Weise neu.

Peugeot 2008 by Castagna ©PEUGEOT Deutschland GmbH Peugeot 2008 by Castagna ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Bilder: ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*