Ostseebad Baabe – wunderbarer Strandurlaub in heimatlichen Gefilden

Das Ostseebad Baabe ist das kleinste der vier bekannten Ostseebäder auf Rügen. Sellin, Göhren und insbesondere Binz erfahren einen größeren Urlauberzuspruch, aber gerade dies macht Baabe zu einem wunderbaren Urlaubsort auf Deutschlands größter Insel.

Statt auf abenteuerliche Tour mit Lockangeboten der Airlines wie das Around the World Ticket durch die Welt zu reisen, liegt der wunderbare Strandurlaub manchmal näher als man denkt. Ein wunderbarer Sandstrand, gesäumt von kilometerlangen Dünen, romantisch Buchten, alte Fischerboote, die im Takt der Wellen wippen sowie aufgeschlossene Menschen mit ihrem unverwechselbarem nordischen Humor erwarten den Besucher in Baabe. Dass sich die Urlauber lieber ins trendige Binz verirren, macht es zudem sympathischer, auch wenn an sonnigen Tagen am Strand kaum noch ein Platz zu finden ist.

Man mag es kaum glauben, aber Baabe ist fast ebenso alt wie Berlin. Bereits im 13. Jahrhundert finden sich die urkundlichen Erwähnungen von Baabe, das zunächst als kleines Dorf kaum Beachtung findet. Mit der aufkommenden Bäderkultur am Ende des 19. Jahrhunderts wird auch Baabe für den Tourismus entdeckt und gedeiht allmählich zum beliebten Seebad der Großstädter. Im Laufe der kommenden Jahrzehnte entstehen zahlreiche Restaurants, Hotels, Jugendherbergen und Unterkunftsmöglichkeiten. Seit 1990 ist Baabe sogar anerkannter Kurort.

Eine einzigartige Attraktion im Ostseebad Baabe ist der seit über 35 Jahren aktive Fährmann, der nach dem bekannten Ruf „Fährmann hol över“ die Besucher des Bollwerkes nach Moritzdorf rudert. Auch ein wunderbarer Strandurlaub, eine Fahrt mit dem Rasenden Roland oder ein Segeltörn auf der Ostsee gehören zu den schönen Seiten von Baabe.

Bei rechtzeitiger Buchung kann man so einen wunderbaren Urlaub verbringen.

14 Meinungen

  1. Gerade wenn es darum geht, mal richtig abzuschalten, ist man hier richtig.http://www.emotionstraining.com/

  2. Ich war dort vor 2 Jahren mal im Urlaub und muss sagen das es super war! Echt klasse. Ich werde sicher nochmal dort Urlaub machen. Ich hatte super Wetter und auch wenn es regnen würde kann man dort noch genug finden was man machen kann.

  3. Baabe ist nicht nur schön zum Ausspannen. Im Mai wurde der Ort von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung mit einem europaweiten Gütesiegel ausgezeichnet und ist nun die erste allergikerfreundliche Urlaubsgemeinde der Welt. Die Betten in vielen Hotels haben Milbenschutzbezüge, in der Bäckerei gibt es ei- und nussfreie Teigwaren, im Supermarkt werden laktose- und glutenfreie Nahrungsmittel verkauft etc.

  4. Die Luft der Ostsee ist einfach wunderbar. Gerade bei Lungenkrankheiten soll es ja sehr hilfreich sein. Ich fahre auch jedes Jahr an die Ostsee und kann mir garnichts anderes vorstellen.

  5. Vor allem erreicht man von Baabe aus alle möglichen anderen schönen Reiseziele in sehr kurzer Zeit. Es ist also ein prima Ausgangspunkt um die Insel zu entdecken.

  6. Ich kann mich nur den Worten der vorherigen Beiträge anschließen. Das Ostseebad Baabe ist eines der schönsten Ostseebäder auf der Insel Rügen. Auszeichnen tut den Ort die einzige Lage zwischen der Ostsee und dem Selliner See. Flach gelegen, eine einzigartige Strandstraße mit Alleenbäumen und den ruhigen Altteil von Baabe. Vom Reetdach bis hin zum neuen Baustil ist in Baabe alles vorhanden. Ich muss es wissen. Ich wohne hier seit 28 Jahren und möchte es nicht missen. Gerne können Sie über meine Agentur Hotelzimmer, Ferienwohnungen oder Häuser in Baabe buchen. Ein Besuch der sich lohnt!!!Mönchguter Zimmervermittlung

  7. Baabe ist wirklich sehr schön. Ich hoffe nur, dass das Gebäude am Strand von Baabe zwischen Sellin und Baabe bald renoviert wird. Das sieht leider noch etwas schäbig aus …

  8. Ich mache sehr gern Anfang Herbst ein paar Tage Kurzurlaub an der Ostsee. Ist nicht so weit und zu dieser Jahreszeit läßt es sich wunderbar relaxen. Ausgedehnte Spaziergänge am Strand und den Abend bei gutem Essen und einem leckeren Bier ausklingen lassen.

  9. Die Ostsee ist einfach immer toll. Wenn man dann auch noch einen Ort hat, der nicht so überlaufen ist, dann ist das Ganze um so besser!
    Dabei fällt mir ein, dass ich im Moment auf dem Weg zur Arbeit an einem Auto vorbei laufe, dass auf der Heckscheibe den Schriftzug “Traumziel Ostsee” trägt. Da kann ich nur immer wieder denken: “Ja, genau!”

  10. Aus früheren Erfahrungen kenne ich die Ostsee sehr gut. Im Gegensatz zur Nordsee ist hier das Wasser “immer da” und bietet deshalb Vorteile für den Familienurlaub. Die Kinder können den ganzen Tag im Wasser planschen, wenn denn das Wetter dies zulässt. Aber wer in Deutschland an die See fährt, muss auch das Wetter mit einkalkulieren!

  11. Ganz besonders für den Familienurlaub mit Kleinkindern und Baby ist die Ostsee ein Paradies. Oft gutes Wetter und kurze Anreise.

  12. Hallo Baabe,

    dieses Jahr ist Heimaturlaub angesagt.
    Wir kommen im September.

    Viele Grüsse

    Horst aus Meerbusch

  13. Das Ostseebad ist zwar nicht Griechenland, aber ein wunderschöner Ort in Deutschland für eine Art Strandurlaub 🙂

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*