Neuer Mercedes me Store in Hamburg öffnet seine Tore

Direkt an der Hamburger Binnenalster wurde vor kurzem der erste Mercedes me Store eröffnet. Auf 550 Quadratmetern offeriert Mercedes-Benz’ Antwort auf die Audi cities – wir berichteten – am Ballindamm ein interaktives Marken- und Produkterlebnis.

Der neue Mercedes me Store in Hamburg ©2014 Daimler AG

„City Stores sind ein integraler Bestandteil unserer im Sommer 2013 gestarteten, ganzheitlichen Sales- und Marketing-Initiative Best Customer Experience“, teilte Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars zuständig für Vertrieb, bei der Eröffnung mit. „Mit ihr richten wir unsere Vertriebsorganisation noch gezielter auf sich verändernde Kundenwünsche aus. Neben unserer weltweiten Produktoffensive ist Best Customer Experience damit eine der tragenden Säulen unserer Wachstumsstrategie Mercedes-Benz 2020.“ Bis Ende des Jahres werden weitere innerstädtische Niederlassungen als Mercedes me Stores folgen. Zum Ende der Zehner-Jahre soll sich die Anzahl der Markenauftritte von Mercedes-Benz in ersten Innenstadtlagen von zurzeit etwa 20 verdoppelt haben.

Der neue Mercedes me Store in Hamburg ©2014 Daimler AG Der neue Mercedes me Store in Hamburg ©2014 Daimler AG

Mercedes-Benz stellt individuelle Kundenbetreuung in den Vordergrund

„Mit Mercedes me haben wir erfolgreich auf die veränderten Kundenwünsche und -ansprüche reagiert. Kunden und Interessierte können mit uns in Kontakt treten, wann und wo immer sie es möchten“, fuhr Källenius fort. „Ob digital oder physisch, wir wollen Menschen ein überzeugendes und bleibendes Markenerlebnis bieten.“ Dahinter steht der Gedanke, die Menschen in ihrer jeweiligen Lebenswelt mit individuell angepassten Offerten zu begeistern – ganz egal, ob sie einen Mercedes, ein anderes Fahrzeug oder gar keines besitzen. Damit stellt der Stuttgarter Automobilhersteller den Kunden noch mehr als bisher in den Mittelpunkt.

Der neue Mercedes me Store in Hamburg ©2014 Daimler AG Der neue Mercedes me Store in Hamburg ©2014 Daimler AG

Der Mercedes me Store beherbergt Information, Beratung, Gastronomie und Events

Der Mercedes me Store Hamburg ist in drei Zonen aufgeteilt. Herzstück ist der 350 Quadratmeter messende Lounge- und Restaurantbereich, der Platz für die Präsentation neuer Mercedes Modelle sowie wechselnde Kunst- und Lifestyle-Events bietet. Das Raumkonzept ist voll auf maximale Wandelbarkeit ausgelegt und erlaubt so nach marginalen Umbauten eine vielseitige Bespielung – beispielsweise mit Modenschauen, Lesungen oder Konzerte. Fürs leibliche Wohl sorgt der Food Entrepreneur Kofler & Kompanie. mit Spezialitäten aus Hamburg und der Region. Im sogenannten Studio können sich Kunden und Interessenten über die Marke Mercedes-Benz, ihre Produkte und Dienstleistungen mithilfe zahlreiche Multi-Touch-Screens, Tablets und Plasma-Bildschirme, die den gesamte Mercedes me Store prägen, informieren; ein weiterer Raum dient persönliche Beratungsgeprächen in privatem Ambiente.

Der neue Mercedes me Store in Hamburg ©2014 Daimler AG Der neue Mercedes me Store in Hamburg ©2014 Daimler AG

Bilder: ©2014 Daimler AG

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*