Mit dem Rauchen aufhören – Rauchentwöhnung in wenigen Tagen

Aufhören mit Rauchen

Doch Raucher müssen nicht immer Raucher bleiben, denn es gibt inzwischen viele Methoden die einem dabei helfen das Rauchen aufzugeben. Eines der bekanntesten Hilfsmittel ist der Inhalator von Nicorette. Hiervon gibt es auch Pflaster und Kaugummi. Je nach dem wie hoch das Durchhaltevermögen ist, stehen die Erfolgschancen gut oder schlecht. Das Prinzip von Nicorette ist, z.B beim Kaugummi und beim Pflaster, einen erhöhten Nikotinschub an den Körper abzugeben um so das Verlangen nach einer Zigarette zu stoppen.

Aufhören mit Rauchen Tipps

Manche Menschen sprechen von einer Übelkeit und einem Ekel vor Zigaretten. Bei einer Raucherentwöhnung sind immer die ersten 3-5 Tage eine Qual, denn genau da ist das Verlangen am Größten. Ebenfalls einen Erfolg verspricht das Buch “Endlich Nichtraucher”. Viele Menschen schaffen mit Hilfe der Hypnose das Rauchen endgültig aufzugeben. Hypnosen werden inzwischen in vielen Städten angeboten und sollen ein dauerhaftes Ergebnis erzielen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*