Mini Rock: Der Modeklassiker ist noch heute hot!

Dabei war der Mini Rock bereits in der Antike ein beliebtes Kleidungsstück, nur eben nicht bei Frauen. Die männlichen Ägypter und Griechen trugen vorzugsweise kurze Röcke. Und wären die Schottenröcke ein wenig kürzer, könnten sie auch glatt als Mini Rock durchgehen. Darüber hinaus findet man in einigen afrikanischen Stämmen den kurzen Rock als Stammestracht der Männer. Komisch, dass der Mini Anfang der 1960-er Jahre dann für teilweise Stürme der Entrüstung bei den Sittenwächtern sorgte.

Geschafft hat dies die Modemacherin Mary Quant (*1934), die auch mit anderen Kreationen wie Kleidung aus PVC für Aufsehen sorgte. Ihr aber doch spektakulärstes Stück war eben jener Mini Rock, der auch durch das erste Magermodel der Welt, Twiggy, weitere Weltberühmtheit erlangte.

Wer die Modegeschichte und auch die modernen Trends heute ein wenig verfolgt wird nicht überrascht sein, dass der Mini Rock zum ersten Mal in der Vogue erschien. Wir schrieben das Jahr 1962 und neben Mary Quant, der „Mutter“ des superkurzen Rocks, zählen wir auch André Courrèges zu einem bedeutenden Mitbegründer und wichtigen Modedesigner der Swinging Sixties. Das änderte dennoch nichts daran, dass der Mini Rock zunächst als pure Respektlosigkeit galt und nicht nur unter der britischen Krone für Empörung sorgte.

Der Mini Rock erobert die Welt

Die vermeintliche Provokation wich jedoch schon drei Jahre später dem Trend: Der Mini Rock wurde zur “Geldmaschine” und entwickelte sich ständig weiter. Die Folge waren weitere Kreationen, neue Farben und Muster und ganz neue Schnitte. Darüber hinaus hielt der Mini sogar Einzug in die Wintermode.

Und auch wirtschaftlich tat sich viel, denn nicht nur die Modeindustrie im Allgemeinen, auch die einzelnen Sparten wurden angeregt, denn wer Mini trug, wollte auch schöne Beine. Strumpfhosen mussten her. Auch sie traten in der Folge einen immer ausschweifenderen Siegeszug an. Als Mary Quant 1966 im Buckingham Palace für ihre Verdienste, vor allem aber für ihre mutigen Kollektionen mit dem „Order of the British Empire“ geehrt wurde, trug sie einen Mini Rock.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*