Microsoft: Der Letzte macht das Licht aus

Zuerst kam die Nachricht, dass das drittbekannteste MS-Mitarbeiter, der ‘Miscrosoft Geek Blogger’ Robert ‘Scobelizer’ Scoble, die Firma verlässt um bei einer Podcasting-Firma anzuheuern.
Inzwischen hat Scoble auch sein Blog gewechselt: von weblogs.com zu WordPress. Aber das Design ist gleich gebieben ;).
Und jetzt kündigt auch noch Bill Gates an, dass er sich aus dem MS-Tagesgeschäft zurückziehen will, um sich seiner wohltätigen Stiftung zu widmen.
Mal sehen ob und wie lange Steve Ballmer noch bleibt.
Der Rest von uns kann sich ja schon mal mit Linux anfreunden ;-).

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*