Im Trend: Zeichentrick

Nicht nur Coca-Cola setzt in seinem neuen sehenswerten Werbevideo auf die Charaktere aus bunten Farben, sondern nich eine ganze Reihe weiterer. Mir persönlich gefällt das, wobei sich üner Geschmack streiten läßt. Auch wenn es ihn schon fast Jahrzehnte gibt ist mir doch der Fuchs von Schwäbisch Hall immer noch suspekt. Wahrscheinlich weil einfach keine Geschichte dahinter steckt. Das ist bei Coca-Cola anders, ebenso wie bei einem Küchenpapierhersteller, dessen Name mir leider nicht einfällt (fällt damit eigentlich in die Kategorie schlechte Werbung – aber für solche Produkte bin ich nicht sehr aufnahmefähig), und seinen Ameisen. Sehr gelungene Story und nette Figuren.

Es geht also auch, wie eigentlich bei jeder Fernsehwerbung, um eine griffige Geschichte mit einer schönen Pointe oder einfach einem in sich schlüssigen Verlauf. Das scheint mit Zeichentrickfiguren einfacher zu gehen, sollte prinzipiell aber auch mit Schauspielern und mit Testimonials zu machen sein. Aber vielleicht lernen ja die Werber aus den Erfahrungen mit den Zeichentrickfiguren und wir haben bald wirklich schöne und effektive Werbung. Dann zappe ich zumindest auch nicht mehr weg.

No votes yet.
Please wait...

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*