Im Iran tut sich was

Präsident Ahmadinedschad hat tatsächlich etwas für die iranischen Frauen getan. Ein Erlass des Präsidenten ermöglicht der weiblichen Bevölkerung ab sofort wieder den Einlass in Fussballstadien. Damit geht eine jahrelange Durststrecke für die verhüllten Fans aus dem Iran zuende. Jetzt können sie sich endlich an behaarten Männerbeinen sattsehen.

Gefunden via Fanfaktor.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*