Exotica: alkoholfreier Cocktail mit fünf verschiedenen Fruchtsäften

Der “Exotica” ist ein erfrischender, fruchtiger alkoholfreier Cocktail, der das ganze Jahr über an die Südsee erinnert, vielleicht aber auch einfach an den letzten Urlaub in einer wärmeren Gegend. Die Kombination aus verschiedenen Fruchtsäften und Kokosmilch mag auf den ersten Blick ungewöhnlich klingen, schmeckt aber sehr lecker.

Der Drink bekommt übrigens eine kräftige orangene Farbe, welche an Multivitaminsaft erinnert. Und der Exotica ist ähnlich gesund, da die enthaltenen Säfte zumindest als Direktsaft jede Menge Vitamine enthalten.

Ein fruchtiger alkoholfreier Cocktail wie dieser ist genau das richtige für eine Party, wenn mehrere der Gäste entweder generell keinen Alkohol trinken oder darauf verzichten, da sie anschließend noch Auto fahren.

Die Garnitur versteht sich als Vorschlag, Sie können den Drink nach Belieben auch anders garnieren, z.B. mit einer Scheibe unbehandelten Orange oder Zitrone.

fruchtiger alkoholfreier Cocktail: Die Zutatenliste

Zutaten für Exotica

  • 5 cl Ananassaft
  • 2 cl Mangosaft
  • 1 cl Orangensaft
  • 1 cl Zitronensaft
  • 2 cl Maracujasaft
  • 1 cl Grenadine
 

  • 2 cl Kokosmilch
  • Mineralwasser zum Auffüllen
  • einige Eiswürfel
  • eine viertel Scheibe Ananas
  • 1 Cocktailkirsche
  • 1 Cocktailspieß

 

fruchtiger alkoholfreier Cocktail: Die Zubereitung

1
Geben Sie einige Eiswürfel in einen Rührbehälter.

2
Gießen Sie alle Säfte, Grenadine und die Kokosmilch darüber und verrühren Sie alles mit einem langstieligen Löffel.

3
Gießen Sie den Drink ab in ein Longdrinkglas (je nach Geschmack mit oder ohne Eiswürfel) und füllen Sie den Cocktail nötigenfalls auf mit Mineralwasser.

4
Stecken Sie das Ananasstück und die Kirsche auf einen Cocktailspieß und befestigen Sie das Ananasstück am Glasrand und voilà – Ihr fruchtiger alkoholfreier Cocktail ist fertig!

5

Tipp

Servieren Sie den Exotica in einem vorgekühlten Glas. Stellen Sie das Glas dazu solange in das Tiefkühlfach, bis dieses mit einem Eisfilm überzogen ist. Aber Vorsicht, wenn Sie das Glas zu lange ins Gefrierfach legen, besteht die Gefahr, dass es zerbricht. Alternativ können Sie es auch in den Kühlschrank stellen.

  Zubereitungszeit: 10 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

Keine Meinungen

  1. Ein tolles Spiel. Hab es fuer meine Kinder gekauft.Danke fuer den Beitrag.Michael

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*