Europa Center Berlin – mehr als ein Einkaufszentrum

Das Europa Center Berlin liegt am Breitscheidplatz in Berlin Charlottenburg. Das markante Einkaufszentrum wurde in den 60er Jahren zum Wahrzeichen von West-Berlin und steht heute unter Denkmalschutz.

Europa Center Berlin – von Shoppen bis Kultur

Das Europa Center in Berlin ist nicht nur ein Einkaufszentrum, sondern verbindet Kultur, Kunst und Kulinarisches mit interessanten Shopping-Erlebnissen in über 70 Shops und Boutiquen.  Zahlreiche Restaurants verwöhnen die Besucher des Europa Centers mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Wer seinen Einkaufsbummel mit etwas Kultur auffrischen will, hat im Europa Center Berlin die Möglichkeit das Kabarett „Die Stachelschweine“ oder die Dauerausstellung zur Berliner Mauer zu besuchen. Innovativ ist das Europa Center obendrauf. Mit der verrückten Motor-Schlittenrallye sticht das Einkaufzentrum selbst Einkaufscenter in Las Vegas oder Dubai aus. Ein Wettrennen mit Motorschlitten in einer Einkaufs-Mall gab es auch dort noch nicht. Noch bis zum 3. Januar 2010 kann Rudi das Rentier und dessen Motorskizirkus im Europa Center angefeuert werden.

Einkaufszentrum Europa Center Berlin – Mengenlehre Uhr und andere Kunstwerke

Direkt vor dem Europa Center trifft sich die Kleinkunstszene auf dem Breitscheidplatz. Von Akrobaten über Pantomimen bis zu Malern befindet sich im Zentrum des Platzes der kunstvolle Weltkugelbrunnen. Die Uhr des fließenden Wasser im Europa Center Berlin macht die Zeit sichtbar. Mittels des 13 Meter hohen, über drei Stockwerke führenden Chronometers kann man die Zeit anhand der 12 großen und 30 kleinen, mit einer Flüssigkeit gefüllten, Glaskugeln beim Verrinnen beobachtet werden.

Im Europa Center gibt es zudem den Lotus-Brunnen, die Mengenlehre Uhr und einen riesigen Licht-Obelisken zu bestaunen. Für die Entspannung nach dem Shoppen sorgen die Thermen des Einkaufszentrums und zur Weihnachtszeit lässt es scih auch der Weihnachtsmann nicht nehmen das Europa Center Berlin zu besuchen. An den Adventswochenenden können die Kleinen den weißhaarigen Wuschelbart begrüßen und sich mit ihm zusammen fotografieren lassen.

2 Meinungen

  1. Das Europa-Center ist tatsächlich eine Institution Berlins. Leider wirkt es etwas verstaubt und wenig einladend. Ich denke, hier sollten die Verantwortlichen mal Hand anlegen um aus dem Europa-Center wieder eine Perle in bester Lage zu machen.

  2. Durch die Ansiedlung eines großen Elektronikmarktes im Jahr 2007 hat das Europa-Center jedoch zusätzlich an Attraktivität gewonnen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>