Erdbeerlikör selber machen: einfaches Rezept!

Erdbeerlikör selber machen ist einfach, man braucht jedoch etwas Geduld für die mehrwöchige Wartezeit. Sie können den Likör mit Korn, mit Wodka oder einem anderen hochprozentigen Alkohol ansetzen. Der Akoholgehalt des Likörs beträgt je nach verwendeter Alkoholsorte zwischen 15 und 40 Prozent Volumenprozent. Die reine Zubereitungszeit beträgt etwa 45 Minuten.

Erdbeerlikör selber machen: Die Zutatenliste

Zutaten für Erdbeerlikör

  • 400 g frische Erdbeeren
  • 1 Liter Obstbranntwein, alternativ Wodka, Cognac, Rum oder Kornbranntwein
  • 2 Stück Zitronenschale von einer unbehandelten Zitrone
  • 400 g weißer Zucker

 

Erdbeerlikör selber machen: Die Zubereitung

1

benötigte Geräte

Zum Erdbeerlikör selber machen benötigen Sie mehrere saubere und sterilisierte Flaschen mit gutem Verschluss, einen Trichter, ein Baumwolltuch und ein Sieb zum Filtern. Zum Sterilisieren genügt es in der Regel, die Flaschen mit kochend heißem Wasser (ohne Spülmittel) auszuspülen.

2

Die Vorbereitung

Waschen Sie die Erdbeeren gründlich und entfernen Sie die Strunke. Lassen Sie die Früchte gut abtropfen. Halbieren und vierteln Sie sie anschließend.

3
  1. Vermischen Sie die Erdbeeren mit dem Alkohol und dem Zucker und fügen Sie zwei Stück Zitronenschale hinzu.
  2. Verteilen Sie die Mischung auf ein bis zwei Flaschen (je nach Flaschengröße). Nehmen Sie einen Trichter und eventuell einen Kochlöffel zur Hilfe. Verschließen Sie die Flasche(n).
4

Durchziehphase

Lassen Sie die Likörmischung an einem mit Sonnenlicht durchfluteten warmen Platz circa fünf bis maximal sechs Wochen durchziehen.

5

Fertigstellung

  1. Streichen Sie die Mischung danach durch ein Sieb. Filtern Sie die Masse außerdem durch ein sauberes Baumwolltuch und füllen Sie die abgeseihte Flüssigkeit in saubere, gut verschließbare Flaschen.
  2. Der Erdbeerlikör ist lange haltbar aufgrund des enthaltenen Zuckers und Alkohols und wird schön aromatisch.
6

Weitere Tipps

  1. Erdbeerlikör selber machen lohnt sich auch als selbstgemachtes Geschenk oder Mitbringsel und schmeckt sehr gut in Eisbechern, Obstsalaten, in Erdbeerbowle oder fruchtigen Desserts.
  2. Wenn Sie das Rezept variieren möchten, setzen Sie den Likör an mit zusätzlichen 200 ml Orangenlikör und nur 320 g Zucker.
  3. Oder fügen Sie einfach beim Durchziehen noch ein Stückchen Zimtstange hinzu.

  Zubereitungszeit: ca. 45 – 50 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*