Elton John in Cannes – auch ein Sir verliert manchmal den Anstand

Weil vorlaute Fotografen während seiner Laudatio auf den
Hauptdarsteller des Films „Transamerica“, Kevin Zegers, dazwischenriefen,
verlor Sir John die Kontenance.
 
Erst versuchte er noch die Fotografenmeute darauf
hinzuweisen, dass er spreche (I´m talking). Dann war es jedoch vorbei mit der
vornehmen Zurückhaltung: „[…] you fuckwit, fucking photographers you should be shot, you should be all shot. Thank you.”  Das war dann nicht
mehr die feine englische Art…imerhin verabschiedet hat er sich.
 
Schön auch, dass der geneigte Leser dieser Meldung, sofort unterhalb der
Überschrift vor anstößiger Sprache im fünften Abschnitt der Mitteilung gewarnt
wird (Please note strong language in paragraph 5.).
 
Süß – und so besorgt um die Leser, Yahoo Singapur. Oder
vielleicht steht ja auch die Todesstrafe auf die Veröffentlichung böser Wörter ohne
vorherige Warnung – in Singapur, wer weiß das schon?
 

Gefunden via DrudgeReport

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*