Diätdrinks zum Abnehmen: Die besten 10 Rezepte

Albtraum Diät?

Und wieder ist sie da: Die Zeit im Jahr, die Pfunde purzeln lassen soll. Mit Motivation und einem Verzicht auf Süßigkeiten zur Traumfigur. Ein bisschen Sport wird natürlich auch mit eingeplant. Doch das nur einmal in der Woche, falls es der enge Terminplan zulässt. Nach und nach wird zwar die Motivation weniger, die Pfunde bleiben jedoch die alten. Aus Frust wird Frustessen, aus zu viel noch viel mehr. Die andauernden Heißhungerattacken haben ihre Mission erfolgreich beendet: Kein Kiloschwund, dafür ein Haufen Fragezeichen. Was tun, wenn die Diät nicht funktioniert?

Diätdrinks bringen Abwechslung

Der Diät kann mit einer abwechslungsreichen Diätform auf die Sprünge geholfen werden. Diätdrinks zum Abnehmen bieten sich dafür an. Sie sind lecker und ersetzen eine vollwertige Mahlzeit. Und es muss auch nicht jeden Tag derselbe Drink auf dem “Speise”plan stehen. Mit leckeren, kalorienarmen Rezepten, kann das Diätvorhaben gelingen. Mal mit Molke, mal mit Tee. Dann wieder ein fertiger Drink fein portioniert. Der nächste Tag hält vielleicht einen Smoothie bereit. Hier leckere Rezepte für Diätdrinks zum Abnehmen.

Diätdrinks zum Abnehmen: Die Top 10

1

Proteinshake Almased

Der Proteinshake Almased ersetzt die einzelne Mahlzeit und verringert das Gewicht innerhalb von sechs Wochen. Die Trinknahrung ist besonders reich an Eiweiß, welches den Blutzucker nur ganz leicht erhöht. Das Insulin wird dadurch kaum angesprochen und das Sättigungsgefühl setzt wesentlich früher ein. So wird der Shake gemacht:

  • das Pulver wird der Verpackung entnommen und entweder mit Milch oder Wasser verrührt-fertig!
    [youtube hrVh0J_6-Fw]

2

Slim-Fast

Milchshakes zum Anrühren.

  • fettarme Milch wird mit dem Pulver vermengt und verrührt
  • schütteln nicht vergessen!

Soll der Shake besonders crémig sein, einfach Eiswürfel hinzufügen. Der Drink ersetzt jeweils eine Tagesmahlzeit.

3

Megamax

Dieser Diätdrink wird aus Pulver angerührt oder in Tablettenform eingenommen. Es handelt sich hierbei um einen Molkedrink, der als Komplett-Mahlzeit dient. Der Insulinspiegel pendelt sich durch das Trinken nach einiger Zeit so ein, dass Heißhungerattacken ausbleiben.

4

Figu Activ

Figu Activ gibt es in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, darunter Erdbeer-Banane und Latte Macchiato. Das Getränkepulver enthält lebenswichtige Inhaltsstoffe und dient als Mahlzeitersatz.

5

Bananendrink

Dieser Diätdrink macht besonders satt.
Zutatenliste für 2 Personen:

  • 2 Bananen
  • 400ml fettarme Milch
  • 2TL Vanillezucker
  • 2TL Pistazien
  • 4TL Weizenkeime
  • Zitronensaft
  • Zimt

Die Bananen schälen und zerkleinern. Bananen und Milch in einen Mixer geben und im Anschluss noch mit einem Pürierstab behandeln. Die anderen Zutaten werden nach Belieben hinzugefügt und untergerührt.

6

Molke-Diätdrink mit grünem Tee

Dieser Drink schmeckt angenehm frisch und regt das Gehirn an.
Zutatenliste für 1 Person:

  • 1 Zitrone
  • 3 EL Traubenzucker
  • 300ml Grüner Tee
  • 400ml Molke

Der Grüne Tee wird zubereitet und stehen gelassen, bis er abgekühlt ist. Im Anschluss werden Tee und Molke vermengt. Die Zitrone teilen und pressen. Der Zitronensaft wird nun zu der Molke und dem Tee gegeben. Mit Traubenzucker das Getränk süßen.

7

Bananen-Orangen-Smoothie

Besonders lecker und gesund: Ein Smoothie hilft beim Abnehmen.
Zutatenlisten für 2 Personen:

  • 7 Orangen
  • 300ml fettarme Milch
  • 2 Bananen
  • 5EL Honig
  • 5EL Haferflocken

Orangen halbieren und auspressen. Die Bananen schälen und zusammen mit den restlichen Zutaten außer der Milch pürieren. Die Milch erwärmen und auf das in Gläser gefüllte Fruchtensemble setzen.

8

Rote-Bete-Drink mit Sellerie

Rote-Bete ist Pflicht für jede Diät. Sie liefert enorm viele Vitamine und ist sehr fettarm.
Zutatenliste für 2 Personen:

  • 1 Rote-Bete-Knolle
  • 150g Sellerie-Knolle
  • 1 Zitrone
  • 150ml Apfelsaft
  • frischer Ingwer
  • Zitronenmelisse

Die Knollen müssen erstmal geschält werden. Die Rote-Bete wird dann in kleine Stücke zerteilt. Den Ingwer und den Sellerie zerkleinern. Mit einem Entsafter wird die Flüssigkeit aus Rote-Bete und Selerie gewonnen. Auch die Zitrone wird entsaftet. Gemüse- und Zitronensaft werden dann zusammen gemischt. Die Zitronenmelisse und Ingwer werden zu dem Saft gegeben. Ist alles ausreichend vermengt, wird nur noch der Apfelsaft hinzugefügt.

9

Soja-Frucht-Drink

Der Soja-Frucht-Drink stärkt das Immunsystem und ist dabei auch noch lecker. Zubereitet wird er wie folgt:
Zutatenliste für 2 Personen:

  • 100g Beeren
  • 400ml Sojamilch
  • 2 Orangen
  • eine Grapefruit
  • 1EL Zitronensaft
  • 1EL Honig
  • 1TL Leinöl
  • 2EL Haferflocken

Die Beeren waschen und die Orangen und die Grapefruit mittelgroß zerschneiden. Das Obst in die Sojamilch geben und alles mit einem Pürierstab bearbeiten. Am Schluss werden nach und nach alle anderen Zutaten hinzugefügt und leicht untergerührt.

10

Grüner Tee

Klingt erst nicht nach Diätdrinks zum Abnehmen, aber mit grünem Tee können die Pfunde purzeln. Inhaltsstoffe wie Catechine fördern den Abbau von Fett im Körper.

  • Tee mit etwas Minze servieren und der Fettabbau kann beginnen

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*