Der Chevrolet Aveo auf dem Underground Catwalk in Berlin

Der komplett überarbeitete Chevrolet Aveo ist sowohl als 5-türiges-Fließheck als auch als Stufenheck-Limousine erhältlich. Der Kompaktwagen kommt mit neuem Fahrwerk sowie komplett neu gestaltetem Blechkleid und Interieur. Die Umwelt profitiert von den effizienten, schadstoffarmen Motoren des Aveo und seiner neuen drehlzahlsenkenden Sechsstufen-Automatik.
Chevrolet und der neue Aveo sponsern als PR-Maßnahme den Laufsteg in der Berliner U-Bahn rund um den Alexanderplatz. Bei diesem Hotspot der Modeszene Chevrolet stellen junge, ambitionierte Modedesigner am 6. Juli ab 19.00 Uhr ihre Werke nicht, wie man vielleicht vermuten könnte, im Auto, sondern in einer fahrenden U-Bahn vor. Zum ersten Mal werden die präsentierenden Models der Agentur Rockstar Models in diesem Jahr auf zwei unterschiedliche Themenfahrten gehen.

Der Chevrolet Aveo präsentiert den Underground Catwalk 2011. Fotografin Alexandra Maria Sira; Visagistin Katie Rüten Der Chevrolet Aveo präsentiert den Underground Catwalk 2011. Fotografin Alexandra Maria Sira; Visagistin Katie Rüten

Chevrolet Aveo geht in den Untergrund

Bei der Fashion Week sind im “Fashion Train 1” hippe und urbane Denim-, Street- und Sportstyles zu bewundern. Hier präsentiert auch Boris Beckers Sohn Noah Becker die Kollektionsteile seines Labels “Fancy”. Der “Fashion Train 2” zeigt Kollektionen junger Modemacher und Undergroundlabels zu den Themen Rock'n’Roll, Pinup, Punk, Gothic & Co. Rej Husetovic, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Chevrolet Deutschland GmbH, erklärt die Motive des Sponsorings: “Der Underground Catwalk zeichnet sich durch seinen eigenen Stil und seine Individualität aus – und bietet damit genau die richtige Plattform für den neuen Chevrolet Aveo. Mit der Kombination von frischem, jugendlichem Design und stilvoller Ausstattung bietet er in seiner Fahrzeugklasse dem Kunden etwas Unerwartetes – genau wie der Underground Catwalk mit seiner unkonventionellen Präsentation der Modekollektionen.”

Wichtige Daten zur Fashion Week

Nicht direkt mit dem Chevrolet Aveo zusammenhängend, aber dennoch interessant ist, dass Analog zu den Vorjahren der diesjährige Gewinner des internationalen Hochschulwettbewerbs “Young Creative Chevrolet” in der Kategorie Mode eine ganz spezielle Ehre erhält: Sein Gewinneroutfit bereichert alle Werbematerialien und dient als Pressemotiv des Underground Catwalk 2011. Das Event startet an der Berliner U-Bahn-Haltestelle Alexanderplatz (U5). Sobald Warm-up und Boarding des ersten Zuges abgeschlossen sind, erleben die Gäste gegen 19.45 Uhr den fahrenden Mode-Catwalk. Der Fashion Train 2 startet gegen 21.00 Uhr. Die Aftershow-Party findet im legendären Sage Club statt. Billets und weiterführende Informationen zum Mode-Event mit dem Chevrolet Aveo erhalten Sie auch online.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*