Delling kontra Netzer: Fortsetzung folgt

Delling und Netzer auch über 2010 hinaus bei der ARD

Das Kommentatoren-Duo Gerhard Delling und Günther Netzer wird auch weiterhin in der ARD Fußball-Länderspiele, die Spiele um den DFB-Pokal und im kommenden Jahr die Fußball-Europameisterschaften kommentieren.

Auf ihrer Sitzung in Bremen beschlossen die Intendantinnen und Intendanten der ARD, den 48 jährigen NDR-Sportredakteur Gerhard Delling und dem 63jährigen ehemaligen Nationalspieler Günther Netzer mit neuen Verträgen an sich zu binden.

Der Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen Dr. Günter Struve sagte: "Die fußballsachkundigen Grimmepreisträger werden im Ersten weiterhin dafür sorgen, dass großer Sport unterhaltsam präsentiert und kommentiert wird. Wir freuen uns darüber, dass Deutschlands kompetentestes Moderatorenpaar auch weiterhin bei der ARD ist."

Bild:DIE FIFA WM 2006 IN DER ARD Gerhard Delling und Günter Netzer – Moderator und ARD-Experte WDR/Herby Sachs

7 Meinungen

  1. Das Dreamsteam sorgt also weiter für Unterhaltung und ich frage mich, ob die beiden sich nun wirklich sehr mögen oder ob doch ein wenig Abneigung mitspielt…Vom Inhaltlichen und Fachlichen, was die beiden absondern kann ich gern auf das Duett verzichten

  2. Super!Und die beiden sind richtig gute Freunde, beste Freunde sogar. Das haben die mal vor ‘nem Jahr in einem ausführlichen Interview erzählt. Findet man bestimmt noch mit Google…

  3. Wolltest Du nicht streiken?

  4. Ich finde die Beiden nicht so toll, Netzer weiss immer alles besser und Delling nicht so recht weiter…Mit der Zeit ist das nervig, ich drück die mittlerweile auch weg, eben weil es nervt.

  5. Apropos Unterhaltung. Habt Ihr schon von der Auspackmeisterschaft 2008 gehört? Stefan Raab will die Engländer wohl auf die Schippe nehmen…

  6. Hallo zusammen!Ich habe einen Fußball-Buchtipp für die Trainer und Spielergemeinde:Kennt Ihr schon „Das perfekte Fußballtraining“ von Paul Glück? Vor ein paar Tagen erreichte mich eine Email mit Informationen zum neuen Buch “Das perfekte Fussballtraining”. Die Aufmachung des Covers und der Titel machten mich neugierig und so beschloss ich ein Exemplar über den egoth Verlag http://www.egoth.at zu bestellen zu bestellen. Diese Woche traf das Buch nun per Post ein und ich machte mich sofort daran es durchzulesen. “Das perfekte Fussballtraining” von Autor Paul Glück ist keines der vielen Bücher, die versuchen mit kompliziertem Fachchinesisch und trockener Theorie die Kunst des Fussballspielens und -trainierens beizubringen, sondern es ist ein Buch für die Praxis. Auf über 100 Seiten findet man verständliche Grafiken zum Beispiel zu Pass-, Torschusstraining oder Ballführung. Der Autor erklärt auf einfache Art und Weise welche Trainingsschritte durchzuführen sind, so dass das Buch sowohl als Einstieg für Anfänger als auch für erfahrene Trainer im Jugend- und Erwachsenenbereich sehr hilfreich sein dürfte. Da das Buch kaum Texte beinhaltet, dafür aber viele Bilder mit kurz und knackig erklärten Spielabläufen, ist es das ideale Buch für den Trainer beim Mannschaftstraining. Fußballtraining für alle! Hier könnt ihr das Buch bestellen:www.egoth.athttp://www.buchhandel.de/detailansicht.aspx?isbn=978-3-902480-53-8

  7. Hallo zusammen!Ich habe einen Fußball-Buchtipp für die Trainer und Spielergemeinde:Kennt Ihr schon „Das perfekte Fußballtraining“ von Paul Glück? Vor ein paar Tagen erreichte mich eine Email mit Informationen zum neuen Buch “Das perfekte Fussballtraining”. Die Aufmachung des Covers und der Titel machten mich neugierig und so beschloss ich ein Exemplar über den egoth Verlag http://www.egoth.at zu bestellen zu bestellen. Diese Woche traf das Buch nun per Post ein und ich machte mich sofort daran es durchzulesen. “Das perfekte Fussballtraining” von Autor Paul Glück ist keines der vielen Bücher, die versuchen mit kompliziertem Fachchinesisch und trockener Theorie die Kunst des Fussballspielens und -trainierens beizubringen, sondern es ist ein Buch für die Praxis. Auf über 100 Seiten findet man verständliche Grafiken zum Beispiel zu Pass-, Torschusstraining oder Ballführung. Der Autor erklärt auf einfache Art und Weise welche Trainingsschritte durchzuführen sind, so dass das Buch sowohl als Einstieg für Anfänger als auch für erfahrene Trainer im Jugend- und Erwachsenenbereich sehr hilfreich sein dürfte. Da das Buch kaum Texte beinhaltet, dafür aber viele Bilder mit kurz und knackig erklärten Spielabläufen, ist es das ideale Buch für den Trainer beim Mannschaftstraining. Fußballtraining für alle! Hier könnt ihr das Buch bestellen:www.egoth.athttp://www.buchhandel.de/detailansicht.aspx?isbn=978-3-902480-53-8

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*