Das LG Viewty Smart kommt im Mai

Das LG Viewty Smart ist der Nachfolger des weltweit über sechs Millionen mal verkauften LG Viewty und wird ab Mai 2009 auf den Markt kommen. Der Preis steht noch nicht fest, die Leistungen hingegen schon. Fokus des LG Viewty Smart liegt ganz klar auf der Kamerafunktion. Laut Hersteller soll das LGGC900, so der vollständige Name des Modells, neue Maßstäbe setzten. Das soll zum einen durch eine völlig neuartige Technik gewährleistet werden, die in dem Handy integriert ist: Der Intelligent Shot Mode, so der Name dieser Neuentwicklung, wird durch die 3D S-Class Touchoberfläche, einer Auflösung von 8 Megapixeln, verschiedenen Aufnahmemodi sowie einer Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 1600 abgerundet.

LG Viewty Smart: Flach und funktionstark

Bei einer Tiefe von 12,4 Millimetern und dem großen 3“-Display hat LG, so scheint es, eine gute Lösung zwischen Bedienbarkeit und Design gefunden. Schon im noch relativ neuen LG Km 900 Arena konnte man ja die angesprochene 3D S-Class Oberfläche testen, die den Spaß an den Foto-Funktionen unterstützt. So können z.B. Fotos auf dem LG Smartphone durch intuitive Bedienung herangezoomt werden, indem man den Finger im Uhrzeigersinn auf dem Display kreisen lässt.

LG Viewty Smart: Jetzt mit integriertem Geo-Tagging

Schönes Feature des LG Viewty Smart: Aufgenommene Fotos können direkt online geteilt werden. Das integrierte Geo-Tag sorgt dafür, dass man sich um das Mapping der eigenen Bilder auch nicht kümmern muss. Einfach nur noch draufhalten und hochladen. Wenn die restlichen Funktionen des LG Viewty Smart auch so überzeugen, dürfte das wohl neue Standards im Bereich Fotohandy bzw. Smartphone einläuten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*