Das Anno 1905: Speisen und Trinken in historischem Ambiente

Das Restaurant “Anno 1905” wurde in eben diesem Jahr eröffnet und seitdem stets so renoviert, dass der ursprüngliche Charakter erhalten blieb. Wer sich für die Geschichte des Restaurants interessiert: Im Jahr 1885 begann es als “Holsten-Hotel” mit einem Restaurant, gegenüber der Holsten-Brauerei.
Im Februar 1904 erhielt Fritz Klüver die erste Konzession und betrieb ab 1905 dort die Schank- und Speisewirtschaft.

Das Ambiente und die Räumlichkeiten

Die Restaurantkneipe “Anno 1905” gibt es inzwischen seit mehr als100 Jahren und sie sieht noch immer so aus wie damals, was auch historische Fotos belegen. Im Hauptraum befindet sich eine Bar im Stil der vorletzten Jahrhundertwende mit dekorativen dunkelgrün-goldfarben lackierten Säulen. Die Restaurant-Kneipe ist dekoriert mit altem Porzellan an der Wand, zahlreichen Bildern und Fotos des ausgehenden 19. Jahrhunderts, einer antiken Kasse, antiken Uhren und anderen historischen Dekorationselementen. Auch die Beleuchtung mit großen runden Glaslampen mit sanftem gelben Licht entspricht der Geschichte des Restaurants.

Neben dem Hauptraum gibt es  mehrere Separees. In einem davon befindet sich eine Anzahl kleinerer Tische für jeweils bis zu vier Personen (insgesamt 20 Personen) und ein altes Klavier, das auch benutzt werden darf. In einem weiteren Separee befindet eine lange Tafel, an der rund 15 Personen Platz finden.

Im Anno 1905 kann man also sehr gut verschiedene Anlässe feiern und hier fand beispielsweise auch schon mal ein Steampunk Treffen statt – da Steampunks ein historisches Ambiente zu schätzen wissen.

Die Speisen und Getränke

Die Speisekarte des “Anno 1905” ist vielseitig, es gibt eine reichliche Auswahl an Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts, außerdem auch mehrere Gerichte speziell für Kinder. Unter den Gerichten finden sich auch einige vegetarische, so dass auch Vegetarier auf ihre Kost kommen. Der wechselnde Mittagstisch sorgt immer wieder für Abwechslung, ebenso die saisonalen Gerichte. Grundsätzlich sind die Gerichte eher einfach, dafür aber raffiniert zubereitet und angerichtet und dementsprechend köstlich. Die Küche wurde mehrmals ausgezeichnet, so z.B. von dem Stadtmagazin “Szene-Hamburg” 2009/2010 als Testsieger im Bereich Essen & Trinken (in der Sparte deutsche Küche).

Auch die Getränkekarte lässt keine Wünsche offen, es gibt heiße Getränke, Softdrinks, eine kleine aber feine Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Cocktails, Biere, Weine und auch hochprozentigeres, und wer etwas zu feiern hat, kann auch mit Sekt oder Champagner anstoßen. Die Preise für Speisen und Getränke entsprechen einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Bedienung ist stets freundlich und die Speisen werden auch bei größeren Gruppen gleichzeitig serviert. Außerdem gibt es hier so manchen Stammgast, der wie ein guter Bekannter begrüßt wird.

Die Kneipe befindet befindet sich übrigens in der Nähe des Musicaltheaters Neue Flora. Daher herrscht hier zwischen ca. 18 Uhr und etwa 20 Uhr besonders großer Andrang. Musicalbesucher werden gebeten, ihre Reservierungen bis 18 Uhr durchzuführen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Restaurants Anno1905!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*