Champagner Cocktails: Diese 10 Cocktails werden edel mit Champagner genossen

Champagner verleiht ein Gefühl von Luxus, einen Hauch Frivolität. Es gibt wohl kaum ein sinnlicheres Getränk. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass Champagner zu allerlei inspiriert. So auch zu verschiedenen Cocktails.

Champagner Cocktails: Die Top 10

1

Bellini

Der klassische Champagner Cocktail, eigentlich der Champagner Cocktail schlechthin. Dafür wird ein weißer Pfirsich mit etwas Wasser oder Zuckersirup püriert, notfalls geht auch fertiges Pfirsichpüree. Ein Champagnerglas zu einem Viertel mit dem Püree füllen, mit Champagner auffüllen und mit etwas Zitronensaft abschmecken.

2

Kir Royal

Noch ein Klassiker:Geben Sie dafür 1 cl Crème de Cassis in ein Champagnerglas und füllen dann mit Champagner auf.

3

Champagner Cocktail

Hier ist der Name Programm.Für diesen leckeren Cocktail brauchen Sie ein Stückchen Würfelzucker. Dies kommt in ein Champagnerglas. Auf den Zucker kommen wenige Tröpfchen Angostura Bitter und dann wird mit Champagner aufgefüllt.

4

Moulin Rouge

Da klingt der Name schon ganz verrucht. Füllen Sie 2 cl Apricot Brandy, 2 cl Gin, 2 cl Zitronensaft und 1cl Grenadine in einen Shaker mit Eiswürfeln. Alles gut mischen, durch einen Strainer in ein Champagnerglas gießen und mit Champagner auffüllen. Zum Schluss geben Sie noch eine halbe Orangenscheibe und eine Cocktailkirsche ins Glas.

5

Black Pearl

Hierzu werden 2 cl Kaffeelikör mit 2 cl Cognac und ein paar Eiswürfel gut verrührt. Ohne Eiswürfel wird die Mischung in ein Champagnerglas gefüllt und mit Champagner aufgefüllt. Quer auf das Glas kommt ein Spießchen mit einer dunklen Cocktailkirsche.

6

Pfirsich-Champagner-Cocktail

Diesen Cocktail machen Sie am besten gleich für zwei.Nehmen Sie dafür zwei schöne Pfirsiche. Diese werden in einen Topf gegeben, mit Wasser bedeckt und fünf Minuten kochen gelassen. Danch die Pfirsiche abtropfen lassen und häuten.Jetzt 4 oder 5 Zuckerwürfel in einen kleinen Topf mit einem halben Glas Wasser geben, die Pfirsiche dazutun und nochmals 10 Minuten kochen lassen. Zwischendurch die Pfirsiche wenden und mit dem Zuckersirup benetzen. Gegen Ende der Kochzeit 1 dl Rum hinzufügen. Dann die Früchte vom Herd nehmen und abkühlen lassen.Serviert wird folgendermaßen: je einen Pfirsich mit etwas Sirup in eine große Sektschale geben. Das Ganze mit gut gekühltem Champagner auffüllen und direkt servieren.

7

Red Kiss

Um diesen leckeren Champagner Cocktail zuzubereiten füllen Sie einfach 2 cl braunen Rum, 2 cl Cherry Brandy, 2 Cl Ananassaft zusammen mit Eiswürfeln in den Shaker. Jetzt alles kräftig mischen und durch einen Strainer in ein Champagnerglas füllen. Nur noch mit Champagner auffüllen und eine Cocktailkirsche ins Glas geben. Fertig!

8

Ritz

Für einen Ritz brauchen Sie 2 cl Cointreau, 2 cl Cognac und 2 cl Orangensaft. Alles mit ein paar Eiswürfeln verrühren, aber ohne Eiswürfel in eine Champagnerglas füllen und mit Champagner aufgießen.

9

Champagne Julep

Ein Champagne Julep wird in einem großen Weinglas serviert. Zuerst geben Sie ein Stück Würfelzucker in das Glas und geben den Minzezweig hinzu. Dann wird das Glas mit zerstoßenem Eis aufgefüllt und langsam mit Champagner aufgefüllt. Nur sanft umrühren und nach Lust und Laune mit Früchten garnieren. Erdbeeren bieten sich hier besonders gut an, da sie gut mit der Minze harmonieren.

10

Hemingway

Und zum Schluss noch ein Klassiker, der einfach und schnell zubereitet wird. Einfach 5 cl eisgekühlten Pastis in ein Glas füllen und mit 150 ml Champagner auffüllen.

Tipps und Hinweise

  • Kein Cocktail, aber ein wirklich sinnliches Vergnügen: Genießen Sie ein paar Erdbeeren und dazu ein Glas gut gekühlten Champagner. Da kann man sich doch gleich wie “Pretty Woman” fühlen!

Keine Meinungen

  1. Meine Kinder hätten mir mal auch einen Yoga-Kurs schenken sollen. Darüber hätte ich mich nach unserem Weihnachten mit der Großfamilie sehr gefreut. Aber, wie immer, man kann ja nicht alles haben….

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*