Asus VX7 Lamborghini: Weck den Italiener in dir

Der Asus VX7 Lamborghini sieht nicht nur so aus wie ein Sportwagen des Italieners, er hat auch unter seiner Haube mächtig viel Dampf. Mit dem Erfolg des Asus G73 und seines kleinen Bruders, dem Asus G53, macht Asus von seiner Lizenz mit dem Automobilhersteller Lamborghini Gebrauch und setzt in Sachen Design noch zusätzliche Akzente, als wären die bei der G-Reihe nicht bereits genug. Markante Unterschiede beim Asus VX7 Lamborghini sind die rot schimmernden Rückleuchten über den beiden Lüftern und die Metallverarbeitungen an den Rändern des Notebooks, sowie des Touchpads. Asus verzichtet dabei auf die sonst übliche vollwertige Tastatur mit Numpad und setzt stattdessen auf eine vergrößerte Version der sonst so üblichen 13 Zoll Tastatur. Für ein Design Notebook die richtige Lösung, mit Blick auf die Hardware und dem Potenzial zum Spiele PC eine rote Karte. Viele Spiele lassen sich einfach mit Numpad besser spielen auch arbeitstechnisch bietet es Vorteile (Direktbefehlseingaben, Abrechnung, etc.)

Asus VX7 und sein Inhalt

Neben dem aktuellsten Sandy Bridge Prozessor von Intel, der bis zu 2,9 GHz taktet und mit vier Kernen aufwartet, kommt der 3,2 kg schwere Bolide mit einer NVIDIA GeForce GTX 460M (3 GB RAM!) daher. Das 15,6 Zoll große Display kommt mit einem Full HD Display (1920 x 1080 Pixel). Passenderweise gibt es dazu ein Blu-Ray Laufwerk, 16 GB RAM Arbeitsspeicher und zwei 750 GB Festplatten, die mit 1,5 TB Gesamtspeicher aufwarten können. Leider nicht im Raid0 Verfahren.

Der Asus VX7: Ausgebremst oder Abgefahren

Während man beim Asus G73 und Asus G53 noch auf matte Oberflächen setzte, wird beim Asus VX7 Lamborghini auf vollglänzende Oberflächen gesetzt. Fingerabdrücke sind so schneller auszumachen. Mit knapp 2000 Euro ist dies logischerweise kein Notebook für den kleinen Geldbeutel, dafür bekommt der potenzielle Besitzer aber einige Alleinstellungsmerkmale geboten. Mein Tipp: Das VX7 wird auch in Orange, statt dem sonst so üblichen langweiligen Schwarz angeboten und das sieht um einiges cooler aus.

Die neue VX7 Reihe ist beim Händler des Vertrauens verfügbar. Das orangene Modell verzögert sich noch etwas.

[youtube 2q2FsO4Gk2Y]

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*