Anti Aging-Präparate: Mehr Schein als Sein

Es ist löblich, wenn Menschen etwas tun, um länger gesund und fit zu bleiben. Doch gerade mit Anti Aging-Präparaten wird leider viel Schindluder betrieben, kritisiert die Verbraucherzentrale NRW. Die geschürte Angst vor dem Älterwerden und der Umstand, dass aus dem natürlichen Prozess des Alterns eine "therapierbare Krankheit" gemacht wurde, macht es vielen selbst ernannten Anti Aging-Experten leicht, Produkte auf den Markt zu werfen, deren vermeintliche Anti Aging-Substanzen in Studien nicht nur versagen sondern auch schädlich sein können. "Die Wirkung der meisten Produkte ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen", warnt Angela Clausen von der Verbraucherzentrale NRW. Oft würden einfach Zell- oder Tierexperimente mit einem hoch dosierten einzelnen Wirkstoff zur Begründung herangezogen, die Übertragbarkeit auf Menschen oder das Produkt sei nicht möglich. Es gibt über 300 verschiedene Theorien, die sich mit dem Altern beschäftigen. Seriöse Anti Aging-Wissenschaftler sprechen von einem komplizierten Puzzle, wenn sie über ihre Arbeit sprechen. Das bedeutet, man hat das Altern noch gar nicht komplett entschlüsselt, doch einige Anbieter halten schon des Rätsels Lösung parat. Wie kann das sein?

Deshalb: Misstrauen Sie "Wundermitteln" mit Garantieversprechen. Vorsicht ist auch geboten, wenn die Mittel teuer oder nur im Ausland zu beziehen sind. Es hat schon seinen Grund, wenn bestimmte Pillen bei uns nicht über den Thresen verkauft werden. Schlaumeier, die sich die "Jungbrunnen-Substanzen"via Internet bestellen, könnten übrigens eine böse Überraschung erleben. Sei es, weil der Zoll die Päckchen einkassiert, oder weil bedenkliche Nebenwirkungen auftreten. Zudem besteht die Gefahr, Fälschungen zu bekommen. Vor diesem Grund ist jeder ein Glückspilz, der nur ein Placebo erworben hat.

Wer sich doch für das eine oder andere Mittel entscheidet, der sollte deren Wirkung nicht überschätzen. Vitamine, Nähr- und Mineralstoffe können eine gesunde, kalorienbewusste Ernährung (=fettarm, viel frisches Obst und Gemüse, Fisch, magere Milchprodukte, wenig tierische Fette) ergänzen, das sagen viele Fachleute. Zusammen mit Sport und und einer sorgfältigen Pflege tun Sie auch viel für eine schöne, feste und gut durchblutete Haut.

Die folgenden Anti Aging-Tipps haben garantiert keine Nebenwirkungen: Reichlich schlafen, auf die Figur achten, mit dem Rauchen aufhören, mental fit bleiben, Sonnenbäder in Maßen genießen und Freude am Leben haben. Klingt naiv, ist aber so. Man weiß heute, dass Liebe, Freundschaft und Geselligkeit für ein Better Aging sorgen. Viel Gutes ist auch über grünen Tee zu lesen. Studien belegen die gesundheitsfördernde, antioxidative Wirkung des Heißgetränks.

Vielleicht werden Sie sich jetzt fragen, ob ich ein Anti Aging-Produkt verwende. Ja, natürlich, denn sicher ist sicher! Ich vertraue darauf, dass meine Pillen aus der Abteilung "Schönheit von innen" wirklich ihren Job tun und meine Haut von innen heraus etwas aufpolstern …

2 Meinungen

  1. Hallo Maria,tjaja, das gute Geschäft mit den Anti-Aging Produkten. Auch ich benutze mit meinen (fast) 28 Jahren schon seit längerer Zeit Cremes, die versprechen das Altern heraus zu zögern und vorhandene Fältchen wie von Zauberhand verschwinden lassen. Hat es was gebracht? Nein. Das heisst, ich weiß es nicht, vielleicht hätte ich ja viel mehr Falten, wenn ich diese Cremes nicht benutzen würde?! Ich ernähre mich gesund, treibe regelmäßig Sport, habe es bisher aber leider immer wieder verschoben mit dem lästigen Rauchen auf zu hören! Aber das mache ich dann “morgen”. Jedenfalls werde ich immer noch jünger geschätzt als meine kleine Schwester, die 3 1/2 Jahre weniger auf dem Buckel hat :-). Deshalb werde ich (vorsichtshalber) auch weiterhin teures Geld für verjüngende Cremes ausgeben…. vielleichts hilft’s ja doch 😉

  2. Also ich kan nur sagen, dass ich für mich fündig geworden bin.Ich habe ein tolles Produkt kennen lernen dürfen, das mich total begeistert und auch Freundinen und Bekannte die ich länger nicht gesehen habe sprechen mich immer wieder darauf an wie frisch meine Gesichtshaut sei.Ich gebe zu man muß lange suchen bis man das richtige findet, aber es gibt wirklich Sachen die funktionieren.Falls es jemand interessieren sollte, dem kann ich gerne weitere Informationen zukommen lassen.GrußKlara

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*