Musik für Gamer

Vom Erfolg des GPF-Clan-Songs angespornt,
schreibt und komponiert Jan weitere Lieder über Computerspieler, aber
auch über Alltägliches aus dem Leben. Seine Bekanntheit wächst in der
Gamer-Szene, es folgen erste Konzerte. LEVICOM erkennt Jans Potential
und wird Hauptsponsor. Balladen, Rock- und Pop-Songs entstehen. Die
Anzahl der Musik-Downloads überschreitet die Millionengrenze. Jan wird
zum Popstar der Gamer-Szene und gibt sein Studium zu Gunsten der Musik
auf.

Warum sind Hegenbergs Songs so beliebt?
Die Melodien sind eingängig. Jedoch kann man seine Texte, trotz aller
Sympathie, nicht wirklich als künstlerisch anspruchsvoll bezeichnen.
Doch genau mit den Texten trifft er den Nerv der Gamer. Dem Titel “MFG”
der “Fantastischen 4″ nicht unähnlich, setzt Jan massiv auf das
Kauderwelsch der Computerspieler. Gerade “GPFsuckt” strotzt nur so vor Abkürzungen und
“Fremdwörtern”. Um den Text verstehen zu können, muß man Counterstrike
kennen. Durch die gemeinsame Sprache findet eine Identifikation der
Computerspieler mit Hegenbergs Musik statt. Er ist einer von ihnen,
kein künstlich erschaffener “Deutschland sucht den”-Superstar.

Inzwischen spielt Jan häufiger Online-Rollenspiele wie “World of Warcraft” und “Everquest 2″. Natürlich
hat er auch hierzu gleich die entsprechenden Songs parat (“Die Horde
rennt”, “Warcraft Song”). Sein erstes Album “DEMOtape” erscheint 2005
als Beilage der Zeitschrift “PC Action”. Seine Bekanntheit erfährt einen
weiteren Schub, seine Website entwickelt sich zur Online-Community, in
seinem Shop verkauft er hunderte Fan-T-Shirts, die Presse wird auf ihn
aufmerksam. Im März 2006 startet seine DEMOtape-Tour, die Konzerte in
Berlin und Köln sind ausverkauft.

Jan Hegenberg? Witzig. Cool. Kultig.

5 Meinungen

  1. Ich zocke auch ab und zu und muss sagen, witzig sind seine Lieder.

  2. Ja ich muss sagen ich bin jan hegenberg fan und find er macht immer bessere lieder beser als jeder andere interpret!

  3. Also ich muss sagen =) Jan Hegenberg hat es wirklich drauf ^^

  4. der text stimmt n9icht ganz… auch die melodie ist manschmal cool aber ansonsten stimmmt alles jan hegenberg ist jedem gamer sympatisch so auch mir und allen anderen die wissen was ein wallhack oder nen buff ist.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>