Myspace – jetzt in legal!

Ob Myspace sich damit nicht am eigenen Ast sägt?

via Boing Boing

Keine Meinungen

  1. Gleichzeitig sichert MySpace seine Server derart schlecht, dass sich jeder mit einfachsten PHP oder Javascript Kenntnissen die Musik der Künstler dort runterladen kann (s. http://www.myspacedownloder.net).
    MySpace sind die Belange der Künstler doch egal, was man schon daran sieht, dass sie für ihr Joint Venture nur die zahlenden Majors eingeladen haben. Die, die MySpace einst groß gemacht haben, nämlich die Indies, bleiben bei dem Deal außen vor. Nicht wirklich nett.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>